phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 UhrReisebüro Täglich 08:00-23:00 Uhr0720 710 882HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
Archiviert
Ernst (56-60)
Alleinreisendim Januar 2015für 1 Woche

Träume können wahr werden....

5,8/6
Vom 24.1-31.1.2015 verbrachte ich eine wundervolle Zeit im coconut homes....ich hatte ein Studio welches für eine aber auch für 2 Personen genug Platz bietet. ein großes Doppelbett geschmackvolle Bettwäsche, eine kleine Küche mit genügend Geschirr und Besteck, ein großer Schrank mit Safe, kleine Anrichte mit Flachbildschirm. w-lan kostenlos, großzügiges rustikales Bad in dem mal das Waschbecken in Nutzhöhe war, und nicht in Kniehöhe. sehr bequem. die Klimaanlage ist leise und powert sofort los ohne lange Wartezeit... der Begrüssungsobstkorb reicht dicke für 2 Tage.. Sehr großzügig...Die Anlage entsprach genau meiner Vorstellung, ruhig gelegen, etwas abseits, aber nur 900 Meter vom besten Strand in Khao Lak entfernt, Lem Pakarang, coconut Beach, sehr idyllisches Café, in welchem guter frischer Kaffee und selbstgemachte Kuchen serviert werden. .. Keine Fabriktorten, selbstgemachter (ich denke nach deutschen Rezepten) !!! der Käsekuchen war mein Favorit.... Frühstück hervorragend, z.B. Ham and Cheese Sandwich mit selbstgebackenem Brot, draußen unter dem Sonnenschirm genossen, einfach paradiesisch.....die Ventilatoren unter dem Café Dach Sorgen für ein stetiges laues Lüftchen sodass einem nicht das Wasser am Rücken abläuft....man kann entspannt genießen und gut beobachten wie neugierige oder suchende Rollerfahrer vorbeikommen und letztendlich stoppen und einkehren....
die Besitzer Franky (deutscher wie der Name schon sagt) und Lad seine Frau haben sich mit der Anlage eine Riesenmühe gemacht, gut geplant und sind auf dem besten Wege ein Insidertip zu werden......wenn man dann abends auf der Café Terrasse sitzt ein kühles Chang vor sich hat, die Sonne langsam sinken sieht, die tropischen Waldgeräusche hört, dann ist es soweit.....der Khao Lak Virus hat von einem Besitz ergriffen und man will einfach nicht mehr weg........leiht Euch einen Roller (mit Helm. intern. Führerschein ist nötig) und erkundet die Gegend ...es ist wunderschön und Träume werden wahr........

Lage & Umgebung5,6
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten6,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten5,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung5,0
Restaurants & Bars in der Nähe6,0
Entfernung zum Strand6,0

Zimmer5,5
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)5,0
Größe des Badezimmers6,0
Sauberkeit & Wäschewechsel6,0
Größe des Zimmers5,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Pool

Service5,8
Rezeption, Check-in & Check-out6,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals5,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft6,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)6,0

Gastronomie6,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch6,0
Atmosphäre & Einrichtung6,0

Sport & Unterhaltung6,0
Zustand & Qualität des Pools6,0
Qualität des Strandes6,0

Hotel6,0
Zustand des Hotels6,0
Allgemeine Sauberkeit6,0
Familienfreundlichkeit6,0

Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Januar 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Ernst
Alter:56-60
Bewertungen:2
NaNHilfreich