phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 UhrReisebüro Täglich 08:00-23:00 Uhr0720 710 882HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
Die Schwestern (51-55)
Verreist als Familieim Juli 2019für 1 Woche

Erholungsurlaub pur! Eine Wohltat.

6,0/6
Die schönen Ferienhäuser stehen gut verteilt auf einer großen Wiesenfläche mit alten Bäumen. Unser Lieblingsferienhaus hat den Namen Kraigerberg. Schön kühl im Sommer. Herrlicher Blick in alle Richtungen und schöne Sonnenuntergänge. Ideal für Selbstversorger.

Lage & Umgebung6,0
Sehr Ruhige Lage, Strassenverkehr kaum zu hören.
Die Anreise mit Bahn oder Auto unkompliziert. Abholung vom Bahnhof St. Veit an der Glan ist kein Problem.
Einfache Spazier- und längere Wanderwege in der nahen Umgebung. Burgen ( Hochosterwitz), Ausgrabungen (Magdalensberg), andere Seen
Nahe Einkaufsmöglichkeiten sind in St. Veit a. d. Glan und Klagenfurt und Ab Hof Verkauf bei Biobauern in der näheren Umgebung.

Zimmer6,0
Alles sehr gepflegt!
Eine komplette Küchenzeile mit separatem Kühlschrank ist grosszügig ausgestattet. Es fehlt an nichts.
Geschmackvoll eingerichtetes Wohnzimmer mit schönem neuen Sofa ( Laminatboden und Teppich). Holztreppe in den 1. Stock.
2 Schlafzimmer im 1. Stock. 2 Badezimmer Sonnenliegen sind im Haus, Tisch und Sitzmöbel vor dem Haus.
Beim Bezug der Ferienwohnung ein frischer Blumenstrauß im Zimmer, eine Flasche Apfelsaft und selbstgemachte Marmelade von Frau Schratt.
informative Gästemappe im Haus
Haushaltshilfen im Haus (Besen, Staubsauger etc)
Fast überall Insektengitter bei den Fenstern und Holzläden. Sehr hilfreich im Sommer!
Man kann bei offenem Fenster gut schlafen!
Wir fühlen uns hier mir sehr wohl, wie ein zweites zu Hause!

Service6,0

Die Anfrage und Buchung für die Ferienwohnung bei Frau Schratt wird unkompliziert und rasch beantwortet.
Für Wünsche, Fragen und Hilfe ist Frau Irmi Schratt vor Ort immer erreichbar.
Die herzliche und fröhliche Atmospähre ist sehr angenehm!

Bestelltes Brot und Gebäck ist am frühen Morgen an der Tür. Andere Wünsche betreffend Lebensmittel werden, soweit als möglich auch erfüllt. Ein kleiner Kräutergarten steht den Feriengästen für die Zubereitung von Speisen kostenfrei zur Verfügung.
Der eigene Strand für die Ferienhaus Bewohner läßt auch keine Wünsche offen. Nach einem kurzen Gehweg, geht es einen kleinen Hang hinunter zur Badewiese mit einigen schattenspendenden Bäumen. Es gibt 2 Tische und Sitzbänke. Sonst viel Platz am Rasen für die Sonnenliegen, die im Badehaus gelagert sind.
Weiters gibt es versperrbare Kleiderschränke, Schwimmhilfen, Hängematten und einen Kühlschrank. Versetzbare Tische auf der Badewiese! 2 Ruderboote und 2 Tretboote sind an zwei Holzbootstegen festgemacht und können ebenfalls genützt werden.
Einem herrlichen Badetag steht nichts mehr im Wege!

Gastronomie5,0
Diesmal ein kleines Spitzenlokal in schöner Lage in St. Peter bei Taggenbrunn am ersten Urlaubstag entdeckt! Geniale Küche und Top Service!
Gute Kärtner Küche am Magdalensberg.
Die Küche am Strandgasthaus am See war in unserer Urlaubszeit nur bis 20 Uhr geöffnet. Gastromomie am Abend eigentlich nur mit dem Auto gut erreichbar. Für uns aber nicht so wichtig, da wir meist selbst gekocht haben.

Sport & Unterhaltung6,0
Es gibt die Möglichkeit für Tischtennis im Freien, Federball, Trampolinhüpfen. Eine Sandkiste und Schaukel sind in unmittelbarer Nähe einer Ferien-Wohnungen.
Dieser Ort ist für Menschen bestens geeignet, die einerseits aktiv sein wollen (Baden, Wandern) aber auch Ruhe und Erholung in der Natur und am Wasser suchen.

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Juli 2019
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Die Schwestern
Alter:51-55
Bewertungen:1
NaNHilfreich