Manuela (51-55)
Verreist als Familieim Dezember 2016für 3-5 Tage

Man sollte dieses Gästehaus besucht haben.

6,0/6
Es ist ein familäres Gästehaus,was mehr als nur 3 Sterne verdient. Herzlicher Empfang,super schöne moderne Appartements in ruhiger Lage mit Liebe zum Detail und das Frühstück lässt keine Wünsche offen.Im Sommer sorgt ein Schwimmteich für Abkühlung. Supermarkt und Tankstelle im Ort.Innsbruck liegt 30 Fahrminuten entfernt,der Achensee ist auch nicht weit entfernt. Restaurants sind in näherer Umgebung zu finden.Skigebiet auch in näherer Umgebung.

Lage & Umgebung5,4
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten6,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten5,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung6,0
Restaurants & Bars in der Nähe6,0
Entfernung zum Skilift4,0

Zimmer5,8
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)6,0
Größe des Badezimmers5,0
Sauberkeit & Wäschewechsel6,0
Größe des Zimmers6,0
Zimmertyp:Appartement
Ausblick:zum Garten

Service6,0
Rezeption, Check-in & Check-out6,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals6,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft6,0

Gastronomie6,0
Vielfalt der Speisen & Getränke6,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch6,0
Atmosphäre & Einrichtung6,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke6,0

Hotel6,0
Zustand des Hotels6,0
Allgemeine Sauberkeit6,0
Familienfreundlichkeit6,0

Tipps & Empfehlung
Ausflug nach Innsbruck oder nach Wattens,der Hauptsitz von Swarowski,den man besichtigen und schoppen kann.

Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:2
Dauer:3-5 Tage im Dezember 2016
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Manuela
Alter:51-55
Bewertungen:1
NaNHilfreich