phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr0720 710 882HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Archiviert
Conny (31-35)
Verreist als Paarim September 2015für 1 Woche

Gerne wieder!

5,3/6
Wir empfehlen dieses Hotel definitiv weiter!
Das Hotel ist trotz der optischen Größe sehr gemütlich und sauber. Wir hatten AI und fanden die Auswahl an Getränken und Gerichten sehr gut. Uns hat das Essen auch gut geschmeckt. WiFi war im gesamten Hotel inklusive. Auf dem Zimmer und am Pool war die Verbindung sehr gut.
Es waren viele Nationalitäten vertreten. Es gab keine negativ auffallende Gäste.

Lage & Umgebung4,0
San Agustin ist allgemein eher ruhig. Zum Strand sind es zu Fuß ca. 7 Minuten, zurück durch die Steigung etwas länger, aber definitiv ok. Der Strand ist klein und sehr ruhig. Wer etwas mehr Drumherum wünscht, kann mit dem kostenlosen Shuttle zum Strand nach Playa de Inglés fahren. Die Preise machen keinen Unterschied (7,50€ für 2 Liegen und Schirm).
Abends sind wir eher nach Playa de Inglés gefahren. Dort konnte man gemütlich etwas trinken oder auch ins Nachtleben eintauchen. Die Anbindung mit Bussen ist sehr gut (am besten nach einer Übersicht an der Rezeption fragen - man kommt überall gut hin). Taxi ist im Gegensatz zu Deutschland auch eher günstig.

Zimmer6,0
Die Zimmer sind schön groß und sauber. Wir hatten zu keiner Zeit Probleme mit der Sauberkeit. Im Gegenteil, wir hatten sogar ab und zu nette Figuren auf dem Bett. Auch die Putzfrauen waren zu jeder Zeit nett und freundlich und haben immer nett gegrüßt.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service6,0
Ich kann die Bewertungen über angeblich unfreundliches Personal absolut nicht nachvollziehen. Zu uns war man jeder Zeit freundlich und sehr höflich. Zu Stoßzeiten haben die Kellner natürlich etwas mehr zu tun und man musste etwas länger warten. Selbst dann wurden wir nett begrüßt und es wurde sich für die Wartezeit entschuldigt. Vielleicht kommt es manchmal darauf an, wie man den Menschen begegnet (wie es in den Wald hineinschallt...).
Auch an der Rezeption wurde uns zu jeder Zeit weitergeholfen. Auch hier kann ich die Kritik der fehlenden Fremdsprachenkenntnisse nicht bestätigen. Wir haben zu jeder Zeit deutsch mit den Angestellten sprechen können, selbst wenn keine Deutschkenntnisse auf dem Namensschild abgebildet waren.
Als wir Probleme mit unserem Safe hatten, war keine 5 Minuten später ein netter Herr bei uns, der uns mit dem Safe geholfen hat. Wirklich toll!
Beim Check-In wurde uns alles sehr ausführlich erklärt. Der Check-Out ging schnell und problemlos über die Bühne. Natürlich wäre die Frage, ob es uns Gefallen hat noch super gewesen, aber freundlich waren die Damen zu jeder Zeit.

Gastronomie6,0
Wer hier nichts findet, dem kann man nicht helfen. Das Angebot ist super. Salat und andere Vorspeisen, jeden Tag wechselnde Gerichte und zudem immer ein spezielles Themenbuffet. Köche brutzeln jeden Tag leckeres Fleisch und Fisch vor den Augen der Gäste. Zum Frühstück gibt es ebenfalls alles was das Herz begehrt inklusive frischen Smoothies. Tee und Kaffee gibt es in allen Variationen.
Die Kellner sind immer fleißig und räumen die Tische schnell ab, was ich eher als positiv empfinde.

Sport & Unterhaltung5,0
Die Liegen und die Schirme am Pool sind in einem guten Zustand. Es werden zwar morgens um sechs Liegen reserviert, aber es ist immer noch was zu bekommen, auch mittags noch. Die Animation ist eher zurückhaltend.
Abends ist jeden Tag Unterhaltung geboten. Das diese sehr laut ist stimmt. Aber mit der Balkontür zu ist es definitiv ok.

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Zu beachten ist, dass am Abreisetag bis 12.00 Uhr ausgecheckt werden muss, was auch in Ordnung ist. Allerdings sind dann auch die All Inclusive Leistungen nicht mehr vorhanden. Das ist das Einzige was wir kritisieren, denn man hat die vollen Tage ja gezahlt. Es sollte schon noch möglich sein eine Kleinigkeit zu essen oder zu trinken, wenn man erst am späten Nachmittag oder sogar am Abend abgeholt wird.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Conny
Alter:31-35
Bewertungen:4
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrte Kunden von Gloria Thalasso & Hotels,

Im Namen des Gloria Palace Thalasso & Hotels Team bedanken wir uns bei ihnen, dass sie unser Hotel für Ihren Urlaub gewahlt, und sich ein paar Minuten Zeit für das Teilen Ihrer Erfahrungen genommen Haben.

Bis bald wieder!!

Liebe grüsse.
NaNHilfreich