Julia (26-30)
Verreist als Freundeim Juli 2015für 2 Wochen

Traumhafter Ausblick macht alles gut

5,0/6
Die negativen Aspekte werden durch den wunderschönen Ausblick wieder gut gemacht, egal ob bei Tag oder Nacht.

Lage & Umgebung5,0
Da das Hotel auf einem Berg liegt, muss man einen Spaziergang zur Stadt oder den kleinen Wanderweg runter zum Strand in Kauf nehmen.
Wer bequem ist, kann aber auch den vom Hotel angebotenen Shuttle nutzen. Allerdings fanden wir den Strandabschnitt, den man zu Fuß erreicht hat, viel schöner als den, wo der Shuttle hält.
Da wir gerne spazieren gehen, sind wir zu Fuß in die Stadt und zum Strand gegangen und haben den Shuttle nicht genutzt.

Die Aussicht vom Berg runter in die Stadt oder auf das Meer ist ein absoluter Traum. Man kann gar nicht genug von dem Ausblick bekommen.

Zimmer5,0
Unser Zimmer war trotz dessen, dass es eins der älteren war, in gutem Zustand. Es gab von unserer Seite nichts zu bemängeln.
Zimmertyp:Mehrbettzimmer
Zimmerkategorie:Bestprice
Ausblick:zum Meer/See

Service6,0
Das Personal war sehr nett und zuvorkommend und hat uns immer wieder mit einem Lachen herzlich begrüßt.
Wir haben uns dort sehr wohl gefühlt und die Verständigung auf Englisch oder Deutsch war kein Problem.

Die Zimmer wurden täglich gereinigt.

Wenn wir die Handtücher gewechselt haben wollten, haben wir diese im Bad auf den Boden geworfen und neue bekommen.



Gastronomie4,0
Das Essen war abwechslungsreich und gut.

Meiner Meinung nach hätte es beim Frühstück etwas mehr Auswahl geben können, wie z.B. täglich frische Spiegeleier und sowas.
Aber trotzdem hat man immer was gefunden um satt zu werden :)

Beim Abendessen hat man immer was gutes gefunden, sodass der Teller meist am Ende voller war als geplant ...
auch Wassermelone und Honigmelone gab es neben anderem Obst immer.

Bei den Getränken, die im all inklusive enthalten waren, waren wir etwas enttäuscht. Abends an der Bar gab es an alkoholischen Getränken nur Wein, Bier, Ouzo, Raki und Brandy. Alles andere musste man extra zahlen. Hier hätten wir etwas mehr Auswahl erwartet.

Jedoch fand ich die Preise für Cocktails (ab ca 4 €) und Longdrinks (3 €) in Ordnung.


Hotel5,0

Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Juli 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Julia
Alter:26-30
Bewertungen:11
NaNHilfreich