Roland (66-70)
Verreist als PaarJuni 20221 Woche Stadt

Da alles bestens war, vorbehaltlose Empfehlung!

6,0 / 6
Das im 12. Bezirk verkehrsgünstig gelegene Hotel befindet sich in der Liegenschaft einer ehemaligen Fabrik. Daher auch der Name des Hotels. Der Zugang zur Rezeption erfolgt durch einen Innenhof. Hier befinden sich auch Parkplätze.
Die Hotelräumlichkeiten sind freundlich und ansprechend, die Gästezimmer gut ausgestattet. Dadurch, dass die Gästezimmer zum Innenhof liegen, kriegt man vom Stadtlärm kaum etwas mit.
Das Frühstücksbüffet ist reichhaltig und gut.
Wir fühlten uns im Hotel FABRIK sehr wohl!
Ein Gasthaus (mit überdachtem Gästegarten) ist im Hotel-Anwesen integriert. Im Gasthaus gibt es gepflegte Getränke und schmackhafte Gerichte.

Lage & Umgebung
6,0
Durch die ausgezeichnete Wiener Infrastruktur ist das Hotel per U-Bahn (U 4) und Tram bestens erreichbar.
Mittels U-Bahn ist man in kürzester Zeit im 1. Bezirk, in dem sich bekanntlich sehr viele interessante Ausflugsziele aus Wiens und Österreichs bewegter Geschichte befinden (Stephansdom, Hofburg usw.).

Zimmer
6,0
Bestens.

Service
6,0
Freundlich, natürlich, zuvorkommend, authentisch (nicht aufgesetzt)!
Es gab kein Grund für Beschwerden, nur Anlässe für Lob!

Gastronomie
6,0
Reichhaltige Auswahl, schmackhaftes Essen, gepflegte Getränke, freundliche Servicekräfte.
Es gibt einheimische und internationale Gerichte.

Hotel
6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Juni 2022
Reisegrund:Stadt
Infos zum Bewerter
Vorname:Roland
Alter:66-70
Bewertungen:1