phone
Reisebüro Mo. bis Fr. von 09:00-19:00 UhrReisebüro Mo. bis Fr. von 09:00-19:00 Uhr0720 710 882HolidayCheck ReisebüroMo. bis Fr. von 09:00-19:00 Uhr
arrow-bottom
infoHier geht es zu aktuellen Fragen, Reisehinweisen und Stornierungsmöglichkeiten rund um Corona arrow-right
Archiviert
Rudolf (46-50)
Verreist als Freundeim Februar 2011für 1 Woche

Modern, freundlich, sehr sauber und nah

5,0/6
ein International beliebtes Hotel, wir begegneten hier Gäste unterschiedlicher Nationalitäten (wie überall in Ischgl). mit uns gemeinsam waren ca. 40 Personen in Hotel untergebracht.

Lage & Umgebung5,0
Da das Hotel am Rand von Ischgl gelegen is,t hatten wir Nachts unsere Ruhe. bis zum Lift ist es wirklich nicht weit. Ich habe den kleinen Spaziergang (ca. 500m) jeden Morgen genossen. Abends war es ein wohltat für die müden Füße und beugte Muskelkarter vor.

Zimmer5,0
Größe ausreichend, modern eingerichtet, sehr sauber. wir wohnten im Erdgeschoß, sehr praktisch da wir die Koffer direkt über die Terrase in die Zimmer bringen konnten.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Economy
Ausblick:zur Stadt

Service5,0
ich habe noch nie so gut in einem Hotelbett geschlaffen wie hier. Die Betten einfach Super. Das Personal wurde offensichtlich ausgetauscht. Uns sind die Damen angenehm freundlich und hilfsbereit begegnet. Die Inhaber sind sehr nett und hilsbereit. Mein liegen gelassenes Handy wurde mir kostenlos via Post zugestellt (vielen Dank).

Gastronomie5,0
Der Frühstücksraum ist hell und freundlich eingerichtet und sehr sauber. Das Frühstücksbuffet war reichhaltig (Rührei mit Schinken, gekochtes Ei, Müsli, Obst ect.) einzig die Semmeln (Brötchen) waren nicht nach meinem Geschmack (NRW). Aber das ist überall so in Östrereich.

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
das Hotel hat eine Partnerschaft mit Ischgl Rent und gewährt 15% Rabat auf die Verleihgebühren. ein Depot in der nähe des Lifts und der Talabfahrt (50m) wird kostenlos angeboten. lediglich für unsere Skischuhe war eine Gebühr von 14 EUR pro Woche fällig. Ein schmaler Kurs für die bequemlichkeit mit normalen Schuhen nach Hause (oder Apres Ski) zu gehen

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Februar 2011
Reisegrund:Winter
Infos zum Bewerter
Vorname:Rudolf
Alter:46-50
Bewertungen:1
NaNHilfreich