Wiga (61-65)
Verreist als PaarMai 20221-3 Tage Sonstige

Ein richtiger Esprit-Kurzurlaub. Danke Adler!

6,0 / 6
Ein neu renoviertes, familiengeführtes Hotel in sehr guter Lage, Mitte im Ort Schoppernau, ein paar Auto-Minuten vom Diedamskopfbahn entfernt. Wir haben das Hotel durch holidaycheck.de gefunden und auf Grund von den ausgezeichneten Bewertungen, für unser Kurzwanderlaub ausgewählt.

Lage & Umgebung
6,0
Im Ort befindet sich die Diedamskopfbahn, von der Bergstation auf 2090 m kann man schöne Wanderungen unternehmen. Einkaufen kann man im Dorf in einem Market oder im Spar im Au. Bei der Talstation gibt es Intersport und ein Café, wo man unbedingt ein Eis probieren muss :-). Auch die Käserei ist sehr zum empfehlen.

Zimmer
6,0
Wir hatten ein DZ Nanni mit Balkon mit seitlichem Ausblick zu Bergen, modern eingerichtet, mit bequemem Doppelbett; sehr gute Matratzen, gute Kissen, es hat alles gepasst. Das Bad klein, aber funktionell eingerichtet.
Bei der Buchung war das Hotel voll, das Zimmer reserviert, glücklicher Weise hat jemand auf die Reservierung verzichtet. Der super nette Hotelinhaber hat uns rechtzeitig per Email kontaktiert.

Service
6,0
So eine natürliche, nicht aufgesetzte Gastfreundschaft findet man selten! Alle sind sehr zuvorkommend, keine Fragen oder Wünsche bleiben offen. Top!

Gastronomie
6,0
Die Kulinarik ist eine Klasse für sich. Da wir Vegetarier sind, legen wir einen großen Wert darauf. Denn eine gute vegetarische Küche ist nicht immer selbstverständlich. Im Hotel Adler doch! Einfach ausgezeichnet!
Das Frühstück ist ein Traum: es ist alles da, was man sich nur wünschen kann und viel mehr als in anderen 4* Hotels - wie wir schon leider mehrmals feststellen mussten. Am Abendessen kommt die gehobene Küche richtig zur Geltung. Fein und schmackhaft, nachwürzen ist nicht nötig, schön serviert, wieder hat alles gepasst.

Sport & Unterhaltung
6,0
Klein, aber super fein die Pooleinlage. Die Bademäntel stehen den Gästen auf dem Zimmer zur Verfügung.

Hotel
6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Mehr Bilder(17)
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im Mai 2022
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Wiga
Alter:61-65
Bewertungen:37