So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer ReiserückkehrSo geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer ReiserückkehrSo geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr
Kai-Uwe (41-45)
Alleinreisendim September 2015für 3-5 Tage

Hotel in mitten der Innenstadt mit Mängeln

4,3/6
Direkt im Zentrum gelegenes Hotel mit einigen Mängel
Für Familien mit Kinder eher weniger geeignet
Gutes Frühstücksbuffet
Sehr verwinkelt mit vielen Treppen und Stufen
Mit selber war nicht bekannt das es solche kleine TV Geräte überhaupt zu kaufen gibt :-(
Barmitarbeiter fungiert als "Hausmeister"
Garage und Pool zu weit weg
Der Weg gerade zum Pool ist ohne Beobachtung in Badekleidern nicht machbar

Lage & Umgebung6,0
Das Hotel liegt mitten in Zentrum von Kaltern

Zimmer4,0
normal gross
normal sauber
Zustand der Möbel gut
leider den kleinsten Fernseher der Welt.so etwas habe ich noch nie gesehen
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Innenhof

Service3,0
Freundlichkeit

gut bis sehr gut

Fremdsprachenkenntnisse

gut


Zimmerreinigung

Leider leider gibts hier Punktabzug
Erster Tag - Anreise
Zimmerdame reinigt das Zimmer
Ihre kleine Schwester sitzt mit Ihren langen schwarzen Haaren auf dem frisch gemachten Bett
Was dann kommt kann sich jeder ausmalen
Nach dem verlassen des Zimmers sehe ich zwei lange schwarze Haare auf dem Bett
Mahlzeit

Zusatzleistungen (z.B. Kinderbetreuung, Arzt)

eher weniger

Umgang mit Beschwerden

Lach welcher Umgang
Minibar defekt
gemeldet am Sonntag morgen
9:00 Uhr leider ist bis abends um 19:00 Uhr nichts passiert
Dann das beste,der Barmitarbeiter kam baute den Kühlschrank aus und drehte Ihn komplett rum.
Aussage "das muss man machen dann geht er wieder"
herrlich
Fazit also Kühlschrank geht immer noch nicht.

Montags morgens ,nachdem ich dann etwas ungemütlich wurde war innerhalb von zwei Stunden ein neuer Kühlschrank eingebaut.

Gastronomie4,0
Ja was soll ich sagen

Frühstück sehr sehr gut

Essen:
Gastro und Hotel sind zwei Betreiber

1 Abend
Essen und Service genial
Note 1

2 Abend
Essen ,welches Essen denn das kam nicht,es wurde komplett vergessen.
setzen 6

Also Note 6

Gemittelt

zwei Besuche Note 3,5 :-)

Sport & Unterhaltung5,0
Pool genial
sauber und schön

Hotel4,0

Tipps & Empfehlung
Tipps
Essen
Kalterer Hof
http://www.kaltererhof.eu


Spuntloch
http://www.spuntloch.it

Trinken
Nusslikör im Spuntloch
http://www.spuntloch.it

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im September 2015
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Kai-Uwe
Alter:41-45
Bewertungen:22
Kommentar des Hoteliers
Vielen Dank für Ihre Bewertung Herr Kai-Uwe,

da wir ein alter, denkmalgeschützter Ansitz im Zentrum von Kaltern sind, haben wir natürlich den Nachteil, dass wir nicht so geradlinig gebaut sind wie manch andere modernen Neubauten, das ist uns auch bewusst, und dass muss man mögen oder eben nicht. Es gibt sehr viele Gäste, die diese Kombination von Tradition und Moderne und den Verbindungsweg zum Wellnessbereich sehr schätzen, da sie direkt im Ort untergebracht sind und doch eine ruhige Oase vorfinden.
Was die Geschichte mit dem Eisschrank angeht, habe ich Ihnen zwar schon vor Ort alles erklärt, aber ich kann es gerne auch hier nochmals erklären. Wir sind ein kleiner Familienbetrieb und wir versuchen alles, um unsere Gäste zufrieden zu stellen. Wenn dann an einem Sonntag auch mal der Barist nach den Eisschränken sieht, finde ich das nicht Lachhaft sondern wir probieren dem Gast eine schnelle Hilfestellung zu bieten.
Es tut uns sehr Leid, das Sie sich in unserem Haus nicht wohl gefühlt haben.