Freddy (56-60)
Verreist als Paarim September 2017für 1-3 Tage

Ins Hotel Karla würden wir jederzeit wieder gehen

4,0/6
Das Hotel KARLA ist etwas in die Jahre gekommen - aber für einen Aufenthalt im Gebirge gut geeignet. Die ruhigen Zimmer sind gemütlich und haben guten TV Empfang. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Von 10 bis 21 Uhr ist AI-Verpflegung und Getränke. Das Hotel verfügt über Sauna, Dampfbad und Schwimmbad. Auch Kegelbahn und andere Spielgeräte sind vorhanden. Nicht alle Geräte sind mehr in Betrieb.

Lage & Umgebung5,0
Am Ortsrand von Mauterndorf, ca 20 Minuten von der Autobahn zum Tauerntunnel und 10 Fahrminuten nach Obertauern. Guter Ausgangspunkt für Wanderungen und Ausflüge - auch mit PKW
Wir waren für 2 Tage zur Zwischenbernachtung in Mauterndorf und haben einen schönen Ausflug nach MuRAU (Steiermark) entlang der MUR gemacht.

Zimmer4,0
Die Einrichtung ist noch etwas in älterem Stil aber gut funktionsfähig.

Service5,0
Mit dem Service waren wir sehr zufrieden. Das familiengeführte Hotel ist weiter zu empfehlen.

Gastronomie5,0
Mit Frühstück und Abendessen waren wir gut zufrieden.
Ich denke, die Frühstückssemmel waren aufgebacken.

Sport & Unterhaltung5,0
Von hier aus kann man viel unternehmen. Wandern und Ausflüge zu Fuß und mit dem PKW
Im Hotel waren ja auch Schwimmbad, Sauna und sonstige Freizeitreinrichtungen vorhaden

Hotel4,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im September 2017
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Freddy
Alter:56-60
Bewertungen:27
NaNHilfreich