phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 UhrReisebüro Täglich 08:00-23:00 Uhr0720 710 882HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
infoAktuelle Reisewarnung & Stornierungsmöglichkeitenarrow-right
Archiviert
Stephanie (36-40)
Verreist als Freundeim Januar 2016für 1 Woche

"Quadratisch-Praktisch-Gut"

3,8/6
Maria Theresia haben wir als ein solides, gepflegtes und unaufgeregtes Haus wahr genommen. Hat einen Charakter einer gepflegten Pension in einer guten Lage. Sauber, zweckmäßig.
OK, wenn man den ganzen Tag auf der Piste ist und mehr vom Hotel nicht braucht.

Lage & Umgebung6,0
Die Lage ist sehr zentral: auf der Dorfstrasse und nur wenige Gehminuten von der Silvrettaseilbahn entfernt und nur paar Schritte bis zu Champagner-Hütte und der Trofana Alm zum Apres Ski.
Im Haus unten ist eine Bar mit Terrasse zur Strasse - die Bar hat einen netten Charme, schön auf einen gemütlichen Apres-Ski Drink.

Zimmer4,0
Wir hatten ein groesseres renoviertes Zimmer mit einem Sofa und einem kleinem Vorraum und Bad mit Dusche, ohne Wanne. Zimmer fanden wir einfach, aber passend. Obwohl wir das Zimmer nach hinten raus hatten, hört man ein wenig die Strasse (lautes Feier-Gegrölle) vor allem in der Nacht. Zimmer nach vorne daher nicht empfehlenswert wenn man geräuschempfindlich ist und kein Partytiger.
Bitte Duschgel mitnehmen - im Hotel wird pro Person ein Mini-Tütchen Bilig-Waschgel zum aufreissen hingelegt.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zur Landseite

Service3,0
Service ist freundlich, zurückhaltend

Gastronomie2,0
Das Frühstück von durchschnittliche Qualität. OK, aber kein Genuss. Was gar nicht geht: Obstsalat mit Früchten aus der Dose...nicht in einem 4* Haus, auch wenn "nur" Garni.
Horror war auch gut die Hälfte der Gäste, die in ausgeleierten schlabbrigen Jogginghosen zum Frühstück erschien - unglaublich, aber wahr...

Hotel4,0

Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Januar 2016
Reisegrund:Winter
Infos zum Bewerter
Vorname:Stephanie
Alter:36-40
Bewertungen:23
NaNHilfreich