phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr0720 710 882HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrowRight
Archiviert
Gerhard (66-70)
Verreist als Paarim Juli 2015für 1-3 Tage

Nahe dem Ottensteiner See mit Pool

5,1/6
Abseits des Badebetriebes am Ottensteinersee inmitten der typischen Waldviertler Landschaft ein Bungalowhotel mit Jungendgästehaus. lLetzteres könnte zu Unruhe führen, wenn belegt, wir hatten es in den Bungalows 66-72 auf der Anhöhe sehr ruhig. Natürlich hört man über den Balkon den Nachbarn. Ansonsten wäre bei sehr heißem Wetter Bungalow 66-68 zu empfehlen, da dann nachm beschattet. Die übrigen Bungalows sind eher in einer Senke, dann auch mit 1. Stock und ebenerdig, wie Reihenhäuser, siehe Fotos. Dort bei großer Hitze zwar schattiger, aber Bremsengefahr!- und auch der Durchzug dürfte fehlen. So wie auch im Restaurant die Pensionsgäste vor sich hinschwitzen, die Terrasse ist zu empfehlen- das Personal auch, leider sind die Boutaillenweinpreise für das Lokal zu teuer. Ansonsten Speisen sehr gut und kreativ, Preise dafür angemessen. Reichliches Buffetfrühstück, freundliches Personal.
Meinem Wunsch nach einem kühlen Ambiente wurde nicht so entsprochen, nachts war es zu heiss, man flüchtete deswegen aus der Großstadt. Die Einrichtung d Bungalows war sehr gemütlich, alles vorhanden, leider gab selbst der Kühlschrank Hitze ab. Sehr schöner Pool, allerdings bei der Hitze unter den Markisen zu heiß, da merkt man die fehlenden Bäume. Die befinden sich beim Spielplatz, 30 m entfernt. Bei normaler Wetterlage empfiehlt sich auch das Bad im Ottensteiner See, (Waldweg zum See (runter und rauf incl Bremsen) nur für sportliche Gäste, Liegebetten tragen kann man vergessen- ca 20 Min.)-man muss aber auch direkt am See bei der Bootsvermietung gut zu Fuss sein, um ein Plätzchen (samt langer Leiter zum Wasser) zu ergattern, das dürfte nur wochentags möglich sein.
Besser versteckte Plätze nördlich von Friedersbach anfahren! Der "Spitz" hat einen wunderbaren, flachen Kies-Sandstrand. Romantisches Ambiente mit zum Glück wenig touristischen Problemen-
auch die Tobelbreiten könnte man entdecken, dort Campingplatz und Segelsurfschule. Nach Zwettl mit dem Auto 10 Minuten.

Lage & Umgebung3,6
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten3,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten5,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung4,0
Restaurants & Bars in der Nähe3,0
Entfernung zum Strand3,0

Zimmer6,0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)6,0
Größe des Badezimmers6,0
Sauberkeit & Wäschewechsel6,0
Größe des Zimmers6,0
Zimmertyp:Bungalow
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Garten

Service5,7
Rezeption, Check-in & Check-out6,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft6,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)5,0

Gastronomie5,5
Vielfalt der Speisen & Getränke5,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch6,0
Atmosphäre & Einrichtung5,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke6,0

Sport & Unterhaltung4,8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)6,0
Zustand & Qualität des Pools6,0
Qualität des Strandes3,0
Kinderbetreuung oder Spielplatz4,0

Hotel5,3
Zustand des Hotels6,0
Allgemeine Sauberkeit6,0
Familienfreundlichkeit5,0
Behindertenfreundlichkeit4,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im Juli 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Gerhard
Alter:66-70
Bewertungen:51
NaNHilfreich