phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 UhrReisebüro Täglich 08:00-23:00 Uhr0720 710 882HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
Archiviert
Missy (31-35)
Verreist als Paarim Januar 2015für 2 Wochen

Traumstrand viel zu weit weg

3,7/6
Das Hotel befindet sich in einem eher abgenutzten Zustand. Allerdings muss man fairerweise sagen, dass alles super sauber war. Das Personal war sehr sehr nett und zuvorkommend. Vor allem die Damen des Reinigungspersonals freundlich.

Das Frühstück war ganz in Ordnung, nichts besonderes. Geschmacklich hat es uns auch nicht umgehauen, es besteht auf jeden Fall Verbesserungsbedarf. Das Restaurant des Hotels ist ganz in Ordnung, Preis-Leistung war angemessen. Wir haben Abends meistens das Essen außerhalb des Hotels eingenommen, da es ziemlich viel Auswahl gab. Inländische, chinesische, italienische und sogar deutsche Küche waren unmittelbar zu Fuß erreichbar. Unbedingt die "Chili Bar" besuchen. Super leckeres Essen zu fairen Preisen, geschmacklich das Beste auf der Insel.

Leider konnte man den in der Nähe befindlichen Rawai beach nicht nutzen, da mehrere Fischerboote angelegt und abends bzw. nachts ihre Touren fuhren. Man musste zu den nächstgelegenen Yanui oder Kata beach, entweder mit dem Busshuttle, den das Hotel sporadisch angeboten hatten fahren oder man hat sich einen Roller gemietet, den man fast an jeder Ecke bekam. Übrigens ist sowas total günstig, wir hatten für eine Woche ca. 10 Euro gezahlt. Nur vorsichtig fahren und nicht rasen, denn der Weg zum Strand ist ziemlich kurvig und steil, haben leider einige Unfälle gesehen.

Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe gab es so gut wie keine. Unbedingt den "Night-Market" in Phuket besuchen, der hat vieles zu bieten. Falls man sich ein Taxi nehmen will, wird das ziemlich teuer, umgerechnet 12 Euro einfache Fahrt. Die andere Möglichkeit wäre der Roller, der ist natürlich nicht so bequem, allerdings kostengünstiger :o)

Der Pool des Hotels war sehr angenehm, ziemlich groß und weitläufig, man hat zu jeder Tageszeit eine Liege bekommen.

Lage & Umgebung2,8
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten3,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten3,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung3,0
Restaurants & Bars in der Nähe4,0
Entfernung zum Strand1,0

Zimmer3,8
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)4,0
Größe des Badezimmers4,0
Sauberkeit & Wäschewechsel4,0
Größe des Zimmers3,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Pool

Service4,0
Rezeption, Check-in & Check-out4,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals4,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft4,0

Gastronomie3,3
Vielfalt der Speisen & Getränke3,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch4,0
Atmosphäre & Einrichtung3,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke3,0

Sport & Unterhaltung3,7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)2,0
Zustand & Qualität des Pools4,0
Qualität des Strandes5,0

Hotel4,8
Zustand des Hotels4,0
Allgemeine Sauberkeit5,0
Familienfreundlichkeit5,0
Behindertenfreundlichkeit5,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Januar 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Missy
Alter:31-35
Bewertungen:44
NaNHilfreich