phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr0720 710 882HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
Archiviert
Marita (61-65)
Verreist als Paarim September 2014für 2 Wochen

Ein Platz an der Sonne

5,5/6
Ländliches, nicht zu großes Hotel in gutem Zustand und sehr sauber. Es gibt mehrere große Parkplätze.

Wir hatten All Inclusive-Leistung,
Der Altersdurchschnitt war zu der Zeit, als wir dort waren ungefähr 50 Jahre.
Die Gäste kamen überwiegend aus Deutschland.

Lage & Umgebung6,0
Das Hotel liegt auf einem Plateau (Kirchboden) über Wagrain. Zum Shopping läuft man ca. 5 Minuten hinunter in den Ort. Es gibt genug Restaurants in Wagrain. Dort gibt es auch öffentliche Verkehrsmittel.


Zimmer6,0
Das Zimmer und das Bad waren ausreichend groß, hatten allerdings den Charme der 70/80er Jahre. Aber nichts war kaputt oder beschädigt. Der große Schrank hat leider nicht genug Fächer um die Garderobe unterzubringen.

Fast alle Zimmernverfügen über einen Balkon. Die Zimmer, die die Abendsonne haben verfügen über ein größeres Zimmer.

Ein Telefon sowie ein Safe und ein Radio ist vorhanden.

Das Bad hat einen großen Spiegelschrank sowie ein zusätzlich großes Extraregal, was ich ganz besonders gut fand. Meistens weiß man gar nicht, wo man seine Kosmetik unterbringen soll!

Ein ganz großes Lob hierfür.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Garten

Service6,0
Das Personal ist sehr freundlich und bei der Zimmerreinigung, die täglich erfolgte, war alles perfekt.

Bei Wünschen half der Wirt sofort.

Gastronomie6,0
Wir hatten All inclusive-Leistungen. Das Essen war immer sehr lecker und reichlich. Die Getränke (Kaffeeautomat mit allen Varianten, Wasser und Säfte zum Verdünnen) standen uns bis 20 zur Verfügung. Zum Abendessen gab es verschiedene kalte Getränke. Bier und alkoholische Getränke mussten extra bezahlt werden.

Auch innerhalb des Restaurants gab es an der Sauberkeit und Hygiene nichts zu beanstanden.

Trinkgelder konnten in ein großes Sparschwein gesteckt werden. Finden wir gut, da das gesamte Personal davon profitiert.


Sport & Unterhaltung4,0
Die Sauna wurde von uns regelmäßig nach dem Essen genutzt.

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Wir waren jederzeit per Handy erreichbar, das Preis/Leistungsverhältnis war sehr gut, wir waren im Herbst zum Wandern dort und hatten dieses Jahr das Glück, dass genau zu dieser Zeit der Sommer da war (der dieses Jahr anscheinend ausgefallen war).

Man kann vom Hotel aus hervorragend wandern gehen, ohne das Auto benutzen zu müssen.. Das große Manko war leider, dass in Wagrain alle Bergbahnen nicht mehr zur Verfügung standen. Die Sommersaison war gerade zu Ende. Man konnte in andere Täler ausweisen, dort gingen vereinzelt noch Bergbahnen.

Schöne Wandertouren (mit mindestens 6 Stunden für hin und zurück) sind zum Tappenkarsee, Griesenkar, und Sonntagskogel.
Die Liechtensteinklamm und der Geisterberg in St. Johann sind ebenfalls ein Highlight.
Herausragend ist das Thermalbad mit großem Saunabereich in Altenmarkt.
Das Salzburger Land ist ein wunderschönes Urlaubsziel. Egal, ob im Sommer oder im Winter!


Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im September 2014
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Marita
Alter:61-65
Bewertungen:15
NaNHilfreich