Monika B (36-40)
Verreist als Familieim April 2018für 1-3 Tage

Empfehlenswertes, top ausgestattetes Kinderhotel

6,0/6
Sehr schönes und bestens ausgestattet Kinderhotel, welches sehr viel bietet. Wir haben das Angebot "Baby Days" genutzt. Die ganze FAmilie hat es meinem Partner zum 40. Geburtstag geschenkt und wir haben die Tage sehr genommen. Der Preis ist zwar doch etwas hoch, aber wenn man einmal dort war, weiß man warum!! Dieses Hotel bietet so viel. Man braucht im Prinzip außer seinen persönlichen Sachen (wie Gewand und Kosmetika) nichts mitnehmen. Man kann sich vor Ort Kinderwagen ausborgen, Babyphone sind vorhanden, Essen für Babys und Kinder, Kinderprogramm (welches wir nicht genutzt haben), Spielzimmer für Babys bzw. Kleinkinder und größere Kids...am besten einmal selbst hinfahren und dieses Hotel und die Annehmlichenkeiten genießen!!!!

Lage & Umgebung6,0
Die Anreise dauerte nur 50min. Urlaub in unmittelbarer Nähe von daheim

Zimmer6,0
schöne große Zimmer. Wir hatten ein Doppelbett, eine Ausziehbare Couch und ein Gitterbett. Ein schönes Bad mit Dusche, Babybadewanne, Töpfen, Tritthocker, Wickeltisch, Fön, Handtuchtrockner ... Die Betten waren angenehm zu schlafen.

Service6,0
Es gabe keine Beanstandungen...alles war bestens

Gastronomie6,0
All-Inkulsive: Frühstücksbuffet, Light Lunch, Kaffee und Kuchen, Abendbuffett. Buffets für Erwachsene sowie eigenen für Kinder und auch Babys. Essen war sehr gut und vieles zur Auswahl. Da ist sicher für jeden was dabei.
Der Speisesaal war groß, das war sehr angenehm, da man in anderen Hotels doch manchmal viel zu eng an dem Nachbartisch dran ist...

Sport & Unterhaltung6,0
Die Hoteleigenen Badelandschaft kann man indoor und outdoor nutzen. Großer Garten mit eigenen Kinderbereich und Spielplatz. Es wirkte nie überfüllt

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:1-3 Tage im April 2018
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Monika B
Alter:36-40
Bewertungen:11
NaNHilfreich