Karsten (46-50)
Verreist als Paarim Januar 2018für 3-5 Tage

Empfehlenswertes Hotel, gute Lage

6,0/6
Solides Haus, vor kurzem auf den neuesten Stand gebracht. Schöner Wellnessbereich, allerdings mit recht kleinen Saunen und kein Ausblick nach draußen. Ruhige Atmosphäre.

Lage & Umgebung5,0
Im hinteren Bereich des Tales gelegen, aber gute Anbindung durch die Bushaltestelle vor der Tür. Bei guten Schneeverhältnissen direkter Einstieg ins Skigebiet.

Zimmer5,0
Hatten Zimmertyp Thymian. Neu renoviert, jedoch die Bilder vergessen oder noch nicht aufgehängt. Bad und WC getrennt. Gute Matratzen.

Service6,0
Empfang war freundlich, der weitere Service war sehr aufmerksam und professionell.

Gastronomie6,0
Das Essen (HP) war lecker und reichhaltig. Man konnte morgens für das Abendessen zwischen drei Gerichten (1xvegetarisch) auswählen. Sonderwünsche wie die grösse der Portionen wurden auch kurzfristig erfüllt. Sehr gutes Salatbuffet. Nachtisch gab es ebenfalls. Apresski in der Steinbockalm. Neu und schön gemacht.

Sport & Unterhaltung5,0
Der Wellnessbereich ist neu. Zwei 50-60 Grad Saunen. Diese waren recht klein. Dampfbad haben wir nicht genutzt. 90-Grad finnische Sauna grösser. Ruheraum auch schön mit gemütlichen Liegen. Auf Wunsch kostenpflichtige Massage. Insgesamt schön gemacht.

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im Januar 2018
Reisegrund:Winter
Infos zum Bewerter
Vorname:Karsten
Alter:46-50
Bewertungen:1
NaNHilfreich