phone
Reisebüro Täglich von 09:00-19:00 UhrReisebüro Täglich 09:00-19:00 Uhr0720 710 882HolidayCheck ReisebüroTäglich von 09:00-19:00 Uhr
arrow-bottom
infoHier geht es zu aktuellen Fragen, Reisehinweisen und Stornierungsmöglichkeiten rund um Corona arrow-right
Archiviert
steffi (36-40)
Verreist als Familieim Januar 2017für 1 Woche

Gute Lage, schlechtes Frühstück

4,0/6
Frühstück sehr eintönig und langweilig, Abendessen sehr gut. Sauberkeit gut, Sauna klein aber gut. Im Spielraum gab´s dann keine Tischtenniskellen mehr. Skibushaltestelle direkt am Hotel - Super.

Lage & Umgebung5,0
Skibus direkt vorm Hotel. Skigebiet sehr gut.

Zimmer5,0
4 Bett Zimmer mit Balkon, TV und Bad mit Dusche im Nebengebäude. Die Kopfkissen sind eine Katastrophe und ein Schrank für 4 Personen sind etwas eng bemessen.

Service4,0
Das Person war nett und aufmerksam. Die Chefin dagegen wirkte oft genervt, desinteresseiert und aufgesetzt.

Gastronomie4,0
Das Frühstück war sehr eintönig und langweilig - keine Abwechslung. Eine Brötchensorte, die selben 3 Marmeladensorten täglich, wenig Obst - teilweise aus der Dose, nur Naturjogurt. Abendessen gut - die Suppen waren sehr gut, immer ein Vegetarisches Essen zur Auswahl, Fisch - Fleisch lecker.

Sport & Unterhaltung5,0
Gute Lage ,da Skibushaltestelle direkt am Hotel. Skigebiet sehr gut. Im Nebengebäude kleine aber gute Sauna. Skiraum stand immer offen. Im Spielzimmer Kika zum bezahlen, die Tischtenniskellen fehlten am 2.Tag. An einem Abend gab es Eisstockschießen und der Ort hatte eine Skishow organisiert für alle Gäste.

Hotel4,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:2
Dauer:1 Woche im Januar 2017
Reisegrund:Winter
Infos zum Bewerter
Vorname:steffi
Alter:36-40
Bewertungen:4
NaNHilfreich