Frank (46-50)
Verreist als Paarim Oktober 2017für 1-3 Tage

Wir waren ziemlich enttäuscht.

3,0/6
Wir waren im Hotel um Tagesausflüge nach Salzburg zu unternehmen. Das Hotel liegt an 2 stark befahrenen Straßen und auch direkt an der Bushaltestelle der Linie 25 welche direkt ins Zentrum von Salzburg führt. Die Untersberg Seilbahn fährt direkt hinter dem Hotel ab.

Zimmer3,0
Wir hatten ein etwas kleineres Zimmer mit Balkon. Die Silikonfugen im Bad waren ziemlich schwarz. Den Tresor konnten wir nicht nutzen weil der Schlüssel nicht auffindbar war. Wir haben so ziemlich alles gehört was in den umliegenden Zimmern geschah. Entgegen dem Angebot waren keine Bademäntel auf dem Zimmer.

Gastronomie2,0
Im Restaurant wird geraucht. Bereits um 8.00 Uhr morgens waren die meisten Tische reserviert und zum Mittag eingedeckt. Das Buffet wurde nicht aufgefüllt. Kaffee bekamen wir leider nicht. Ein vorhandener Getränkeautomat im Treppenhaus hatte kein Wechselgeld und war auch voller Glasscherben.

Hotel3,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im Oktober 2017
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Frank
Alter:46-50
Bewertungen:7
NaNHilfreich