Yasmina (46-50)
Verreist als FamilieAugust 20221 Woche Strand

Top! Nur zu empfehlen!

6,0 / 6
Das Personal ist unfassbar nett und die familiäre Stimmung nicht mit einer Bettenburg - egal wieviel Sterne - zu vergleichen! Das Hotel ist sauber und ruhig, ich empfehle allerdings sich zumindest für ein paar Tage einen fahrbaren Untersatz zu besorgen, da die schönen Sandstrände „weiter“ weg sind - der Nachbarort Kardamena ist echt schön, gute Gastronomie, für jeden etwas dabei und auch Einkaufsmöglichkeiten, wir haben das zu Fuß als Ausflug gemacht, was absolut machbar, aber nicht praktikabel ist, wenn man abends mal schnell woanders hin möchte. Ich kann Kalimera Mare nur empfehlen und selbst vor Ort, wenn man sich mal orientiert hat, hätte ich keine andere Wahl getroffen. Ich bin mit meinem Sohn, 11 Jahre alt, alleine gereist und wir haben sehr nette Bekanntschaften geschlossen, ohne, dass es ein anstrengendes Kinder- Familienhotel ist. Eine sehr gute Mischung aus Paaren, Familien und auch allein Reisenden! Überrascht hat mich der Deutsche Anteil der Gäste, den ich so aus Griechenland nicht kannte. Hier noch mal ein dickes Dankeschön an Valeria, die 5! Sprachen spricht! Und ihre Kollegen! Sie haben uns zu jeder Zeit das Gefühl gegeben, ein Teil der Familie zu sein. Authentisch, zuvorkommend und warmherzig- DANKE

Lage & Umgebung
4,0

Zimmer
6,0

Service
6,0

Gastronomie
5,0

Sport & Unterhaltung
4,0

Hotel
6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Mehr Bilder(14)
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:1 Woche im August 2022
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Yasmina
Alter:46-50
Bewertungen:1