Archiviert
Klaus & Denise (26-30)
Verreist als Paarim September 2015für 2 Wochen

Wunderschönes Resort mit klitzekleinen Abstrichen.

4,8/6
Wir haben in einer beachvilla gewohnt, welche uns absolut zufrieden gestimmt hat. Die Größe ist vollkommen ausreichend, die Einrichtung ist geschmackvoll und die Sauberkeit top. Wir hatten einen freien Blick auf den wunderschönen Strand. Wir würden uns aufgrund der Lage immer wieder für eine beachvilla entscheiden. Der Empfang für die anreisenden Gäste war super herzlich (Trommeln und Gesang, Erfrischung, kurze Information über das Wichtigste usw.), sodass man sofort Urlaubsgefühle bekommt.

Lage & Umgebung5,0
Kuredu liegt ca. 45 Flugminuten, mit dem Wasserflugzeug von Male, entfernt. Für uns persönlich das Maximum welches nach einer Anreise von Deutschland noch zu ertragen ist. Abflug von Male nach Kuredu war super und stressfrei organisiert. Man landet direkt an dem hoteleigenen Steg. Dies bringt mit sich, dass die Wasserflugzeuge natürlich zu hören sind. Für uns war das okay. Wer einen leichten Schlaf hat, sollte vielleicht darauf achten, ein Zimmer zu buchen, dass weiter entfernt vom Steg liegt.

Zimmer6,0
Unsere Beachvilla war traumhaft. Man muss wie bereits genannt, beachten dass die Wasserflieger zu hören sind. Dafür hat man jedoch den Puderzuckerstrand vor der Nase. Die Beachvillen waren wirklich ein Highlight. Sehr zu empfehlen1
Zimmertyp:Villa
Ausblick:zum Meer/See

Service4,0
Die meisten Mitarbeiter sind sehr freundlich und herzlich. Der Service im Restaurant war toll und auch das housekeeping können wir einfach nur loben. Abstriche müssen wir leider beim Barservice machen. Der war sehr wechselhaft (abhängig vom Mitarbeiter). Zunächst müssen die Gäste selbst zum Bartresen gehen und ihre Bestellung aufgeben, dann werden die Getränke manchmal an den Tisch gebracht oder auch nicht. Wir wurden sogar einmal von unserem Tisch heran gewunken, um unsere Drinks selbst zu holen (und es saßen insgesamt 4 Gäste in der Bar) Sowas geht für solch ein Resort gar nicht, finden wir. Wir waren 2014 in einem anderen Resort auf den Malediven und wissen wie der Barservice sein kann. Diese Erfahrung auf Kuredu war etwas enttäuschend, schade!

Gastronomie4,0
Wir hatten AI Plus gebucht und konnten alle Bars und die meisten Restaurants nutzen, haben allerdings ausschließlich im Koamas gegessen weil wir dort sehr zufrieden waren. Die Auswahl ist ausreichend und auch an der Qualität der Speisen gibt es nichts auszusetzen. Obwohl wir es auch schon etwas besser auf den Malediven erlebt haben, aber wenn man das nicht weiß....alles super. Auch das Angebot der Cocktails und Getränke war gut....geht aber auch umfangreicher, wie wir wissen.

Sport & Unterhaltung5,0
Das Freizeitangebot ist sehr vielfältig, wir haben wenig davon genutzt weil wir einfach nur relaxen wollten. Aber jeder der mehr Action mag, kommt hier sicher auf seine Kosten. Viele Ausflüge, schnorcheln, tauchen, windsurfen, Billard.....Jeden Abend wird ein Programm geboten von Party bis ganz ruhig. Der Sound bei den Partys sollte besser gecheckt werden, wir haben ständig die dröhnenden Bässe bis spät in die Nacht gehört. Wer Party auf den Malediven braucht, gern aber die anderen Gäste sollten die Chance haben, sich dem zu entziehen. Die Pools sind alle samt sehr schön und kein Bereich wirkte jemals überlaufen.

Hotel5,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Klaus & Denise
Alter:26-30
Bewertungen:10
Kommentar des Hoteliers
Liebe Denise, lieber Klaus,

vielen Dank für Ihre Bewertung!

Wir bekommen manchmal Anfragen bezüglich des Fluglärms, da dieser ab und zu erwähnt wird. Man muss dazu jedoch sagen, dass die Wasserflugzeuge nur in den Villen gehört werden, die sich direkt neben dem Steg befinden. Und das sind die Beach Villas im Süden, wie Sie eine hatten.
Da es jedoch sowieso nur 20 Beach Villas im Süden, dafür aber 73 Beach Villas im Norden, im sogenannten O-Bereich gibt, ist die Wahrscheinlichkeit sehr hoch, sowieso im absolut ruhigen O-Bereich untergebracht zu werden. Falls sich also jemand an den Wasserflugzeugen stört, bieten wir sofort einen Zimmerwechsel an und dann ist die Ruhe wieder gesichert.

Doch wir freuen uns, dass Sie mit Ihrer Beach Villa im Süden so zufrieden waren, dass Sie sie, trotz der Wasserflugzeuge, jederzeit wieder buchen würden!

Ein noch umfangreicheres All-Inclusive-Paket als auf Kuredu ist auf den Malediven sehr schwer zu finden! Das ist eigentlich eine unserer Stärken! Einen Vergleich im Katalog kann dazu jeder selbst vornehmen.

Liebe Gäste, es freut uns wirklich sehr, dass es Ihnen bei uns, außer dem Barservice, doch sehr gut gefallen hat und würden uns freuen, Sie eines Tages wieder an unserem Puderzuckerstrand begrüßen zu dürfen!

Viele liebe Grüße im Namen des gesamten Kuredu-Teams,

Johanna Gönen
Island Host
Islandhosts1@kuredu.com
www.kuredu.com
NaNHilfreich