phone
Reisebüro Täglich von 09:00-19:00 UhrReisebüro Täglich 09:00-19:00 Uhr0720 710 882HolidayCheck ReisebüroTäglich von 09:00-19:00 Uhr
arrow-bottom
infoHier geht es zu aktuellen Fragen, Reisehinweisen und Stornierungsmöglichkeiten rund um Corona arrow-right
Gina (36-40)
Alleinreisendim Dezember 2019für 1-3 Tage

Me-Time für Entspannung pur

5,0/6
Ein sehr schönes und modernes Hotel. Durch und durch ein sehr ruhiges Hotel zum Entspannen und Wohlfühlen. Das Essen sehr exquisit und durchwegs gut.

Lage & Umgebung5,0
In ca. 5 Minuten vom Bahnhof Gars/Thunau beim Hotel. Es gibt einige schöne Ausflugsmöglichkeiten in der Umgebung z.B. die Burgruine von Gars wo man verschiedenste Veranstaltungen genießen kann.

Zimmer5,0
Sehr schöne und moderne Zimmerausstattung, leider waren gerade in meinem Zimmer immer wieder undefinierbare Brummgeräusche zu hören, die beim Schlafen etwas gestört haben.

Service5,0
Das Servicepersonal sehr zuvorkommend, nett und freundlich, lediglich die Dame an der Hotelrezeption war etwas hantig und ungeduldig.

Gastronomie6,0
Was das Essen betrifft ist sicher für jedem etwas dabei. Sehr schön appetitlich angerichtete Speisen und wenn man bei der Anreise spezielle Wünsche bzw. Unverträglichkeiten angibt werden diese auch jedes Mal berücksichtigt.

Sport & Unterhaltung5,0
Viele Möglichkeiten um sich sportlich oder spirituell zu verausgaben. Täglich gibt es ein ausgewogenes Programm. Der Spa-Bereich ist klein aber oho. Einzig ein Whirlpool hätte mir noch gefehlt. Besonderes extra waren die täglich verfügbaren frischen Salz- und Zuckerpeelings.

Hotel5,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im Dezember 2019
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Gina
Alter:36-40
Bewertungen:1
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrte, liebe Frau Gina,

schön, dass Sie bei uns waren.
Danke dafür, dass Sie sich die Mühe gemacht haben, Ihre Eindrücke mit uns zu teilen.

Wir haben Ihre erfreulichen Zeilen auch an unsere Mitarbeiter weitergeleitet, für die das Lob unserer Gäste immer ganz besonders motivierend ist.

Bis hoffentlich ganz bald bei uns im Waldviertel,

Ihre


Melanie Scheffenacker
Gastgeberin
NaNHilfreich