phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 UhrReisebüro Täglich 08:00-23:00 Uhr0720 710 882HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
Maik (51-55)
Verreist als Paarim Oktober 2019für 3-5 Tage

Jederzeit gern wieder: Landhaus Greil in Reith i.A

6,0/6
Eine echte Alternative zum Hotel - super schöne saubere Ferienwohnung mit hervorragender Ausstattung in toller Lage. Insbesondere der Whirlpool auf dem riesigen Balkon mit Blick auf die Berge war "der Hammer"!

Lage & Umgebung6,0
Direkt im Ortskern, Bäcker, Restaurants fußläufig in wenigen Minuten zu erreichen. Im schönen Ort Reite im Alpbachtal kann man wunderbar entspannen und abschalten. Die Bergbahn für Sommerwanderungen oder den Skibetrieb erreicht man in 1 Minute zu Fuß. Hier kann man sowohl im Sommer als auch Winter wirklich den Urlaub genießen.

Zimmer6,0
Super sauber, modern eingerichtete Ferienwohnung mit allem Komfort, super modernes Bad mit Dusche und separatem WC. Küche mit Miele-Geräten. Aber Essen gehen beim Dorfwirt, Stockerwirt oder dem Kirchenwirt macht auch viel Spass.

Service6,0
Frau Moser stand jederzeit für Rückfragen zur Verfügung. Da ich schon seit 1968 jährlich in der Region unterwegs bin, war keine Unterstützung nötig. Der Fremdenverkehrsverband im Ort selbst hilft jederzeit bei Fragen rund um Touren, Aktionen oder Ausflugszielen.

Gastronomie6,0
Der Ort selbst bietet eine traumhafte Tiroler Küche. Der Dorfwirt mit Regionalen Produkten und zum Teil sehr modern interpretierten traditionellen Gerichten, der Stockerwirt mit ebenfalls typischer Tiroler Küche oder das von den drei Betrieben exklusivste, der Kirchenwirt mit regionalen hochwertigen Menüs uns Speisen samt exklusiver Weine laden zum Verweilen und Genießen ein. Jeder Besuch lohnt sich.

Sport & Unterhaltung6,0
Im Winter die Ski oder Snowboard-Pisten in Reih direkt oder benachbartem Alpbachtal, oder die Wandermöglichkeiten im Sommer bieten für jeden etwas. Im Ort kann man sich Ski, Wanderausrüstung, E-Bikes leihen oder auch Touren buchen. Auch die Glasstadt Rattenberg, die kleinste Stadt Tirols, oder Alpbach, Kramsach und Co. laden zum Verweilen ein. Auch nach Innsbruck, ins Zillertal, Achensee ist es nicht weit.

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im Oktober 2019
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Maik
Alter:51-55
Bewertungen:10
NaNHilfreich