phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 UhrReisebüro Täglich 08:00-23:00 Uhr0720 710 882HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Archiviert
Marcel (46-50)
Alleinreisendim Januar 2015für 1-3 Tage

Maritim Hotel Köln, gerne wieder, weil es schön war

5,7/6
Das Maritim Köln hat mich vom ersten Augenblick an sehr beeindruckt.
Die grosse offene Hotelhalle und das Glasdach fesseln einem erst mal zum bisschen staunen.

Grundsätzlich kann man sagen, dass man sich hier sehr wohl fühlt, geniessen kann und das Hotel auch sehr zentral gelegen ist.

Die Zimmer selbst sind ein bisschen älter aber dennoch Top gepflegt.

Beeindruckend ist sicherlich auch der tolle Ausblick auf den Dom und Rhein. Dazu unten mehr.

Das Personal allgemein ist sehr höfflich und aufmerksam. Freundliche Begrüßung an der Reception und auch auf der Etage durch das Zimmermädchen, Houskeeping etc.

Das WIFI war bei mir kostenlos, aber ein bisschen langsam. Als Internet-Junckie bin ich auf schnelles Internet angewiesen. ;-)


Lage & Umgebung6,0
Top Lage direkt am Wasser und in wenigen Gehminuten erreicht man die Innenstadt, Shoppingstrasse und auch den Kölner Dom. Es hat zahlreiche Restaurants, Kölner Beizen und Bars in der Umgebung -)

Zimmer6,0
Ich hatte die Junior Suite 770 mit direktem Blick auf Wasser, Innenstadt und Dom.

Das Zimmer hat ein "Vorzimmer" mit Tische, gemütlichem Sofa, TV, Minibar, Safe, Telefon sowie Internetanschluss etc. Einrichtung eher älterer Styl. Der kleine "Steh"-Balkon ladet ein zum frischen Luft schnappen.

Das Schlafzimmer hat ebenfalls nochmals ein TV-Gerät. Es gibt allgemein sehr viele Schränke und Ablagemöglichkeiten.

Das Badezimmer ist Top und neu. Mit LED Regendusche unter der man gerne mal ein paar Minuten länger bleibt.

Ausser dass es von der Einrichtung her älter ist, gibt es hier nix zu meckern.
Zimmertyp:Junior Suite
Zimmerkategorie:Superior
Ausblick:zur Stadt

Service6,0
Nett. Aufmerksam. Wie es sein sollte.

Gastronomie6,0
Ich habe nicht im Hotel gefrühstückt weil bei mir mit 21 Euro für ein Frühstück die Grenze überschritten ist.
In der unmittelbaren Nähe gibt es zahlreiche Backstuben in welchen man ebenfalls einfach aber günstig Frühstücken kann.

Dennoch habe ich in der grossen Hotelhalle 2x was kleines gegessen und natürlich ein Kölsch getrunken...

Hier hat es mehrere Restaurants, Bars, Cafes.

Sport & Unterhaltung5,0
Poolanlage mit Sauna.
Leider muss man mit dem Bademantel durch die Hotelhalle zum Pool. Aber sonst ganz ok.

Hotel5,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im Januar 2015
Reisegrund:Stadt
Infos zum Bewerter
Vorname:Marcel
Alter:46-50
Bewertungen:14
NaNHilfreich