So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer ReiserückkehrSo geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer ReiserückkehrSo geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr
Marlen (26-30)
Verreist als Paarim August 2016für 1 Woche

Wanderurlaub im Rundum-Sorglos-Paket

6,0/6
Wir hatten einen rundum tollen Wanderurlaub bei schönsten Sommerwetter am Wilden Kaiser. Dabei fühlten wir uns in der Pension Bettina sehr wohl und wurden kulinarisch hervorragend bewirtet.

Lage & Umgebung6,0
Die Pension liegt etwas oberhalb vom Ortskern in Ellmau, der allerdings innerhalb etwa 5 Minuten zu Fuß zu erreichen ist. Bis zur Talstation Hartkaiser sind es ebenfalls etwa 5 Minuten. Unsere Wanderrouten starteten wir direkt von der Pension aus. Unser Auto mussten wir gar nicht bewegen, da der kostenfreie Kaiserjet einen immer wieder zum Ausgangspunkt zurück bringt. Der Blick auf den Wilden Kaiser ist einmalig. Ebenso konnten wir die Bergdoktorpraxis schon vom Balkon aus sehen.

Zimmer6,0
Unsere 6 Nächste verbrachten wir im Zimmer "Wilder Kaiser". Das geräumige Zimmer verfügte über eine freundlich helle Einrichtung. Neben einem gemütlichen Bett, einer großen Eckcouch fanden in dem großen Kleiderschrank alle Kleidungsstücke und Gepäckstücke ihren Platz. Das modern eingerichtete Bad verfügt über eine große Dusche mit Regenduschkopf und allen Annehmlichkeiten, die man sich wünscht. Das separate WC ist ebenso modern eingerichtet. Vom Zimmer durch die großen Panoramafenster, als auch vom Balkon aus hatten wir einen wundervollen Blick auf die Landschaft und den Wilden Kaiser. Es blieben einfach keine Wünsche offen.

Service6,0
Vom Empfang bis zur Verabschiedung fühlten wir uns in der Pension Bettina herzlich aufgenommen. Bei Fragen zu geplanten Wanderrouten haben wir stets hilfreiche Tipps erhalten. Auch sonst, haben sie immer ein offenes Ohr. Die Bedienung ist zudem aufmerksam und sehr freundlich. Das Zimmer wurde täglich gereinigt und die Betten sowie Handtücher stets aufs neue liebevoll arrangiert. Hier kann man sich rundum wohlfühlen!

Gastronomie6,0
Wir starteten mit einem reichhaltigen Frühstück in den Tag. Neben frischen Bäckerbrötchen, diversen Wurst- und Käsevariationen, süßen Aufstrichen hat uns insbesondere die große Auswahl an Säften und Müsli gefallen. Es gab 3 Müslisorten, leckeren Joghurt und Obst. Auf die frischen Heidelbeeren freuten wir uns täglich aufs neue.
Nach dem Frühstück erhielten wir dann auch schon das Menü für den Abend - bei gebuchter Halbpension. Neben einer Vorspeisensuppe konnten wir zwischen 3 Hauptgerichten und einem Dessert wählen. Die 10 € Aufpreis für die Halbpension hat sich in unseren Augen gelohnt. Das 3-Gänge-Menü war stets mit Liebe und sehr geschmackvoll zubereitet. Extrawünsche bei den Gängen werden ohne Probleme berücksichtigt und umgesetzt. So hatten wir uns am letzten Abend einen Kaiserschmarrn gewünscht - der war richtig lecker!

Sport & Unterhaltung6,0
Von der Pension aus konnten wir unsere Wanderrouten direkt starten, egal ob zu Fuß oder ab der Hartkaiserbahn mit der Gondel oder dem Kaiserjet.

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im August 2016
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Marlen
Alter:26-30
Bewertungen:2