phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 UhrReisebüro Täglich 08:00-23:00 Uhr0720 710 882HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Archiviert
Silvia & Andreas (36-40)
Verreist als Paarim November 2014für 2 Wochen

Zum 3.Mal und einfach nur Hammer

5,7/6
Das Hotel allgemein hat einen extrem hohen Sauberkeitsstandard. Die Zimmer, die Bäder, sowie die Aufenthaltsräume wie Lobby, Speiseräume etc. bereiten einem einen hohen Wohlfühlfaktor

Lage & Umgebung5,0
Das Absolute Highlite ist, das man vom Flughafen zum Hotel nur ca. 10 Minuten fährt, jedoch in der Anlage vom Flughafen wenig bis gar nichts mitbekommt.
Der hoteleigene Strand ist direkt duch die Anlage erreichbar.
Shoppingmöglichkeiten sind in der Anlage und vor der Anlage unmittelbar gelegen.
Um vor der Anlage in Ruhe zu Shopen, benötigt man aber ein dickes Fell, da man sehr belagert wird.

Zimmer6,0
Die Zimmer waren gigantisch groß, sauber und in einem guten Zustand.
Wohlfühlcharakter!!

Achmed unser Zimmerboy hat sich täglich neben der supergründlichen Zimmerreinigung lustige Figuren aus Handtüchern kreiert.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Superior
Ausblick:zum Meer/See

Service6,0
Hammer!!!
Egal wann, wo, wie auch immer, hätten sich die Angestellten des Hotels ein Bein ausgerissen,m dich zu verwöhnen.

Gastronomie6,0
Sehr, sehr gut.
Kulinarisches Highlite.
Jeder von uns hat 5 kg zugenommen.
Die Auswahl ist riesig, und einfach nicht zu schaffen.
Die Speisen waren immer auf den Punkt zubereitet und für jeden war immer etwas zum satt werden dabei.
Selbst bei der Nachfrage nach Gewürzen wurde dieses bereits bei der nächsten Speisezeit umgesetzt.

Sogar ein spontanes Gespräch mit dem Küchenchef Christoph war möglich, da dieser fast zu jeder Speisezeit sich unter die Gäste gemischt hat.

Alle Mitarbeiter im Restaurant waren immer Bemüht unser Wünsche zu ermöglichen.

Besonders geümmert haben sich Chef Khlefa Gabrel und Wael Mahomed Maghzaby. Sie hatten stets eine lächeln im Gesicht und waren wie auch die anderen immer gut gelaunt.

Sport & Unterhaltung6,0
Es wurde uns zu Hauf Animation angeboten, doch wir haben nur wenig davon genutzt. u.a. Schnuppertauchen.
Jedoch haben wir die Beautyabteilung des Hotels genutzt.
Maniküre, Pediküre und Massage.
Unserern täglichen Aufenthalt am Pool gestaltete sich traumhaft. Angefangen vom Poolboy, der die Handtücher auf die Liegen legte, über die Gärtner, die einem täglich Blumen brachten, über den Butlerservice der immer für richlich Getränke sorgte, bishin zu Sarah die uns mehrmals täglich mit Eismelone, Eisgetränken, Eistüchern und dem Sonnenbrillenputzservice verwöhnte.

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Wir haben unser Handy einfach mal für die 2 Wochen im Safe gelassen (können wir nur empfehlen, und es geht wirklich ohne!!!!) um die erholsame Athmosphäre des Hotels / Urlaub voll auf uns wirken zu lassen. Hat auch geklappt!

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im November 2014
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Silvia & Andreas
Alter:36-40
Bewertungen:2
NaNHilfreich