Ria (51-55)
Alleinreisendim März 2016für 1 Woche

Jederzeit wieder!!!

6,0/6
Das Hotel liegt direkt am Ortseingang von Ischgl, aber nach kurzem Fußweg ist man an der Pardatschgratbahn. Kompfortabel die hoteleigenen Depotschränke dort in der in der neuen Pardatschgratstation. Mit einem wirklich gutem Frühstücksbuffet starteteten wir in den Skitag. nachmittags gabs eine Jause, die wir allerdings nicht nutzten. Der Wellnessbereich - sehr schön und liebevoll eingerichtet - mit Sauna, Biosauna und Dampfbad wird allen Anforderungen zur Entspannung nach dem Skifahren mehr als gerecht.

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:1
Dauer:1 Woche im März 2016
Reisegrund:Winter
Infos zum Bewerter
Vorname:Ria
Alter:51-55
Bewertungen:4
NaNHilfreich