Laura (26-30)
Verreist als Paarim März 2016für 1 Woche

Klein, aber fein!

6,0/6
Super netter Empfang, leckeres und umfangreiches Frühstücksbuffet & guter Nachmittagssnack, um nach dem Skifahren neue Energie zu tanken! Sehr nahe gelegen an der Pardatschgrat-Bahn (5 Minuten zu Fuß) inklusive Depot-Möglichkeit für Ski, Skistöcke, Helm etc.. , das ein mühsames Schleppen am Morgen und am Nachmittag verhindert. Hotel liegt weder im Rummel noch weit weg. Wir kommen sehr gerne wieder! :)

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im März 2016
Reisegrund:Winter
Infos zum Bewerter
Vorname:Laura
Alter:26-30
Bewertungen:1
NaNHilfreich