100% Weiterempfehlung 5.5 von 6 Gesamtbewertung
5.5 6 23
“Filerimos als schönes Ziel für Motorradausflüge” mehr lesen
im Oktober 20, Andreas , 36-40
“Wunderschöne Aussicht” mehr lesen
im Juli 19, Dijana , 31-35

Infos Kloster Filerimos

Auf den Grundsteinen einer Kapelle, welche der Mönch Filerimos im 13. Jahrhundert errichtete, bauten die Kreuzritter auf dem gleichnamigen Berg ein Kloster und eine angrenzende Kirche. Der alte Glockenturm befindet sich auf dem Kreuzweg, dem sie bis zum Gipfel des Berges und zum Kreuz folgen sollten. Von dort haben sie eine beeindruckende Aussicht nahezu über die gesamte Insel. Auf dem alten Klostergelände tummelt sich eine Vielzahl an Pfauen, die Sie aus nächster Nähe beobachten können.

Verfasst von HolidayCheck

Dieser Beitrag ist abgeschlossen.
Beitrag melden

Hotels in der Nähe: Kloster Filerimos

alle anzeigen

23 Bewertungen Kloster Filerimos

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers Racer-I
Andreas
Alter 36-40

Filerimos als schönes Ziel für Motorradausflüge

Der Berg mit dem Kloster und dem weit zu sehen Kreuz erhebt sich zu einer schönen Übersicht auf der Insel. Es bietet sich mit den vielen gewundenen Kurven der steilen Bergstraße für einen Motorradausflug an. weiterlesen

im Oktober 20
100% hilfreich
Gesamtbewertung 4.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Shki1
Dijana
Alter 31-35

Wunderschöne Aussicht

Wir haben zum ersten mal in den ganzen Jahren einen Tag Regen in Rhodos zur Sommerzeit gehabt. Diesen Tag haben wir für Ausflüge genutzt. Auf Empfehlung von Einheimischen sind wir nach Filerimos gefahren. Es lohnt sich auf jeden Fall dort hin zu fahren. Allein die Aussicht und der Ausblick auf die Stadt ist traumhaft. Der Eintritt lag glaub ich bei 5 oder 6 Euro pro Person. Es wird zur Zeit noch sehr viel renoviert vor Ort, deswegen konnte man nicht alle Denkmäler gut betrachten. Dennoch ein ... weiterlesen

im Juli 19
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers MaggyJudith
Magdalena
Alter 26-30

Ein Besuch lohnt sich

Auch bekannt durch die rund 200 Pfauen, die auf dem Berg beheimatet sind. Die laufen frei herum und sind schön anzuschauen. Leider kostet der Eintritt zum Kloster etwas. Aber es lohnt sich, denn die Kulisse ist atemberaubend schön. Zudem kommt die Aussicht dazu. Zum Kloster kann man mit dem Auto fahren oder man kann auch zu Fuß den Berg gehen. Verschiedene Wanderwege machen es möglich. Da ich den Eintrittspreis zu teuer finde, gibt es einen Punkt Abzug! weiterlesen

im Juni 18
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers bigitt
Birgitt
Alter 56-60

Schöner Ausflugsort

Ein toller Ausblick über Rhodos. Das Kreuz ist gigantisch. Der Weg lohnt sich. weiterlesen

im April 18
100% hilfreich
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers andy267
Andreas
Alter 46-50

Schöner Ausflug

Ein AUsflug zum diesem Kloster lohnt sich auf jeden Fall. Neben diesem alten, nicht mehr bewohnten Kloster, gibt es hier das große Kreuz zu sehen, von wo man einen tollen Ausblick ins Tal hat, auch viele frei lebende Pfaue zu sehen. weiterlesen

im Oktober 17
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Nightlife

Cavo Tango

Hotels in der Umgebung