Rhodos
Reisen ohne Einschränkung
Übersicht
Orte
Rhodos, Griechenland
Rhodos., Griechenland

Urlaub auf Rhodos

Besonders bekannt für
Traumhafte Sandstrände mit tiefblauem Wasser
Ein antikes Weltwunder: Der Koloss von Rhodos
Europas Insel mit den meisten Sonnenstunden

Atemberaubende Strände, stille Buchten, Jahrtausende alte Ruinenstätten und kulinarische Köstlichkeiten – Rhodos ist ein äußerst vielfältiges Urlaubsziel. Die viertgrößte Insel Griechenlands liegt in der Südost-Ägäis, nur wenige Kilometer von der türkischen Küste entfernt. Echte Highlights sind die zum UNESCO-Weltkulturerbe zählende Altstadt von Rhodos-Stadt mit dem Großmeisterpalast des Johanniter-Ordens, das weiße Dörfchen Lindos samt Traumstrand und einer alles überragende Akropolis sowie die malerisch gelegenen Thermenanlagen von Kalithea.

Auf Rhodos scheint an über 300 Tagen im Jahr die Sonne und die Strände gehören mit ihrem klaren, türkisblauen Wasser und dem feinen Sand zu den schönsten der Welt. Kein Wunder also, dass die Insel besonders in den Sommermonaten sowohl bei Familien als auch bei Paaren äußerst beliebt ist für einen Badeurlaub. Aber auch wenn Du Dich für Kultur interessiert oder sportlich aktiv unterwegs bist, bekommst Du einiges geboten. Du kannst hier gut erhaltene Ritterburgen und antike Ruinenstätten erkunden, auf Mountainbike-Trails das Landesinnere kennenlernen oder bei einer Wanderung entlang verschlungener Pfade großartige Naturlandschaften entdecken.

Steil ins Meer abfallende Küsten und goldgelbe, flache Sandstrände prägen Rhodos ebenso wie erstaunlich grüne Kiefernwälder und Attavyros, der höchste Gipfel der Insel. Während einer Erkundungstour kommst Du immer wieder durch kleine Dörfer, entdeckst uralte Burgen, Klöster oder versteckte Kirchen. Zu den Sehenswürdigkeiten gehören auch Naturwunder wie das großartige Tal der Schmetterlinge oder die Bachlandschaft der sieben Quellen inmitten duftender Pinienhaine.

Rhodos rühmt sich einer über 3000-jährigen Geschichte und einer langen Tradition der Gastfreundschaft. Die liebevoll zubereiteten Gerichte und lokalen Spezialitäten in den urigen Tavernen der Insel solltest Du Dir keinesfalls entgehen lassen.

Beliebte Urlaubsorte in Rhodos

ALLE ANZEIGEN
Stadtmauer von Rhodos, Insel Rhodos
Rhodos-Stadt
Griechenland
Bucht von Lindos, Rhodos, Griechenland
Lindos
Griechenland
Strand Afandou, Rhodos
Afandou
Griechenland
Kolymbia, Rhodos
Kolymbia
Griechenland
Archangelos
Griechenland
Faliraki, Rhodos
Faliraki
Griechenland
Strand Ialysos, Rhodos, Griechenland
Ialysos
Griechenland
Bucht von Kallithea, Rhodos, Griechenland
Kallithea
Griechenland
Pefki, Rhodos
Pefki
Griechenland
Gennadi, Rhodos
Gennadi
Griechenland

UrlaubsCheck

Christophs Bucket-List für einen perfekten Rhodos-Urlaub

  1. Tsambika Strand: Ein sehr schön gelegener, flach abfallender und feinsandiger Strand mit zahlreichen Bars und Restaurants sowie auch Wassersportmöglichkeiten. Zahlreiche Parkmöglichkeiten für Mietwagen vorhanden. 

  2. Tsambika Kapelle: Oberhalb des Tsambika Strandes befindet sich auf einem Berg die Tsambika-Kapelle. Von dort aus hat man einen traumhaften Blick in alle Richtungen und somit über nahezu die ganze Insel. Unbedingt Getränke mitnehmen – es gibt auf dem Berg keine Möglichkeiten, Getränke zu kaufen.

  3. Lindos: Der Ort Lindos ist von der Lage und dem Aussehen in typisches, griechisches Dorf über welchem hoch oben auf dem Berg eine Akropolis thront. Es empfiehlt sich einfach in die diversen Seitengassen abzubiegen, um das ruhige und schöne Lindos zu entdecken. Dort befinden sich kleine Tavernen und viele kleine, inhabergeführte Lädchen.

  4. Landzunge Prasonisi: Die Landzunge Prasonisi im Süden der Insel ist als Surferparadies bekannt – jedoch auch für die Nicht-Surfer ist es ein schöner Spot, um einen ausgedehnten Strandspaziergang zu machen und den Surfern und Strandseglern bei Ihren Kunststücken gespannt zuzuschauen. Wie für ein Surferparadies üblich ist es an diesem Kap sehr windig. 

Christophs Lieblingshotel auf Rhodos

Casa Cook Rhodes, Kolymbia, Rhodos
Casa Cook Rhodes, Kolymbia, Rhodos

Casa Cook Rhodes in Kolymbia

Meine Highlights des Hotels:

  • Schönes, modernes Boutique-Hotel, in dem jedes Zimmer einen direkten Zugang zum Sharing Pool hat.

  • Sehr ruhige und entspannte Atmosphäre.

  • Sehr gutes Restaurant mit täglich wechselnder Abendkarte & Menüwahl.

  • Mein Zimmertipp ist die Kategorie Doppelzimmer Superior - diese haben, im Vergleich zu den normalen Doppelzimmern, zusätzlich eine Hängematte auf der Terrasse!

Angebote ansehen

Typisch Rhodos

Gedeckter Tavernentisch mit Essig- und Ölfläschchen, Rhodos, Griechenland
Gedeckter Tavernentisch mit Essig- und Ölfläschchen, Rhodos, Griechenland

Griechische Gastfreundschaft

Auf Philoxenia – griechisch für Gastfreundschaft – wird auf Rhodos besonders viel Wert gelegt. Auch abseits der Top-Hotels bekommst Du hier eine hervorragende Küche geboten.

Auch wenn sich die Gastro-Szene der Insel mit Elementen aus Asien und Afrika durchaus auch international präsentiert, bleibt sie im Kern doch rhodisch. Grundlage der Gerichte sind Weizen und Olivenöl, dazu kommen Hülsen- und Trockenfrüchte, Weinblätter, roter Kürbis und Zucchini. Das Fleisch stammt meist von den Tieren der Insel. Der Fisch wird vor den eigenen Küsten gefangen und für seine Zubereitung wurde die herrliche Marinara-Sauce (Tomatensauce mit Knoblauch, Kräutern, Zwiebeln) erfunden.

Auch sonst wird viel Wert auf die Verwendung regionaler Produkte gelegt. Besonders in den Tavernen achten die Köchinnen und Köche hingebungsvoll auf eine gelungene Zubereitung ihrer Gerichte. Mit traditionellen „Perikoftes“ (eine Art geröstetes Brot) garnierter Fisch, Salat mit Joghurtdressing und Weine aus lokalen, sonnenverwöhnten Rebsorten, zeigt sich auf Rhodos die mediterrane Küche von ihrer besten Seite.

Die Akropolis von Lindos, Rhodos, Griechenland
Die Akropolis von Lindos, Rhodos, Griechenland

Spannende Geschichte

Minoer, Griechen, Römer, Byzantiner, der Johanniterorden, Osmanen und Italiener – sie alle waren schon hier! Rhodos ist seit über 3000 Jahren die Heimat bedeutender Zivilisationen. Kein Wunder also, dass Du vielerorts imposante Denkmäler, Ruinen und faszinierende Relikte vergangener Herrschaften vorfindest. Denn die Europäische Geschichte hat ihre Spuren hinterlassen.

Lindos und Kamiros zählten zu wichtigen Städten des antiken Rhodos, die historischen Thermenanlagen von Kalithea erinnern an die Zeit der Römer. Auch an archäologischen Sammlungen und Museen herrscht kein Mangel. Die Johanniterritter haben überall auf der Insel imposante Befestigungsanlagen errichtet, allem voran den mächtigen Großmeisterpalast in Rhodos-Stadt. Ein Spaziergang durch die Straßen der rhodischen Hauptstadt wirkt wie ein Rundgang durch ein Museum für Geschichte und Architektur, zudem gehört die Stadt seit 1988 zum Weltkulturerbe der UNESCO -

Feiernde in einem beleuchteten Pool, Rhodos, Griechenland
Feiernde in einem beleuchteten Pool, Rhodos, Griechenland

Party & Nightlife auf Rhodos

Die berühmte griechische Gastfreundschaft bezieht sich nicht nur auf gutes Essen, sondern ist auch im Nachtleben der Insel deutlich spürbar. Von trendigen Musik-Cafés über kultige Bars und pulsierende Clubs bis hin zum stilvollen Casino – die Auswahl an Feier- und Partylocations ist durchaus ansehnlich. Und dabei wirst Du stets mit einem herzlichen Lächen willkommen geheißen.

Die größte Auswahl gibt es in Rhodos-Stadt, aber auch in Faliraki, Lindos und Ialysos solltest Du etwas nach Deinem Geschmack finden. Zu den coolsten Locations der Insel gehören der Paradiso Beach Club in Rhodos-Stadt, die beliebte Karaoke-Bar Bedrock Club in Faliraki, der Open-Air-Club Amphitheatre Boutique Club im Stadtzentrum von Lindos und die familiengeführte Cocktail-Bar The Luna Bar in Ialysos.

HolidayCheck Tipp: Wenn Du traditionelle griechische Livemusik erleben möchtest, schau Dich nach Lokalen um, in denen die Bouzouki gespielt wird. Das hölzerne Instrument ähnelt einer Mandoline und auf ihr wird mit viel Hingabe der "Griechische Blues" gespielt.

Ausflugsziele

Großmeisterpalast
Rhodos Stadt
Einen wunderschönen Ausblick auf den Mandraki-Hafen und das Mittelmeer erhalten Sie von der Höhe des Großmeisterpalasts. Der einstige für den Duce zweckentfremdete Sommerpalast ist sehr empfehlenswert.
Peta Loudhes / Tal der Schmetterlinge
Pastida
Ein wenig verträumt liegt dieses Tal vor Ihnen, sobald Sie es durch einen der drei Eingänge betreten. Hier können Sie sich von den riesigen Schmetterlingsschwärmen faszinieren lassen.
Akropolis von Rhodos (Monte Smith Hill)
Rhodos Stadt
Erleben Sie den Sonnenuntergang auf den historischen Burgmauern der Akropolis von Rhodos, auf dem Berggipfel Monte Smith und wandeln Sie auf den Spuren der Vergangenheit.
Kloster Filerimos
Ialysos
Auf den Fußstapfen der Kreuzritter befinden sie sich auf dem Gelände dieses alten Klosters. Genießen Sie den beeindruckenden Ausblick am Ende des Kreuzweges.
Archäologisches Museum
Rhodos Stadt
Schon das Museumsgebäude wird Sie beeindrucken, mit wunderschönen Mosaikböden in den einzelnen Sälen, in welchen sich Skulpturen aus den verschiedenen Epochen Griechenlands befinden.

Klima auf Rhodos

Auf Rhodos herrscht ein angenehm mediterranes Klima, das der Insel heißte und trockene Sommer sowie milde Winter beschert. Eine Übersicht zu Luft- und Wassertemperaturen sowie die besten Reisezeiten für Deinen Traumurlaub findest Du hier.
Klima checken

Ideen für Deinen Urlaub auf Rhodos

Rhodos: 7 Hotels mit XL-Poollandschaft

Dominic BürknerHolidayCheck Reiseberater
Lindos Bay, Rhodos, Griechenland

Die 5 schönsten Orte auf Rhodos

Klaus BotigReisereporter für HolidayCheck
Bucht auf Rhodos © lubos K - stock.adobe.com

Roadtrips & Ausflüge auf Rhodos

Markus SchaffnerMietwagen-Experte von HolidayCheck
Insel Symi, Rhodos

6 Highlights auf Rhodos

Christian CalmanoReisereporter für HolidayCheck

Die 9 beliebtesten Griechischen Inseln

Nina HammerHolidayCheck Pressesprecherin

Häufig gestellte Fragen

Ausführliche Informationen zur Einreise und aktuellen Corona-Situation findest Du hier: Einreisebestimmungen Griechenland

Die meisten Hotels finden Sie an der Westküste, ebenso findet man hier viele Strände mit Restaurants, Clubs und Bars direkt am Strand. Die Südküste ist eher windiger und dadurch weniger beliebt unter Strandurlauber, dafür aber beliebter bei Surfern aller Art. 


Rhodos bietet eine Vielzahl an Möglichkeiten, wenn es um schöne Strände geht. Ein großer, bewirtschafteter Sandstrand ist Elli. Beim Elli Strand handelt es sich um den größten und bekanntesten Strand auf der Insel, welcher bei Rhodos Stadt liegt. Hier findet man auch viele schöne Resorts (fast) direkt am Strand, wie zum Beispiel das Bellevue Suites oder das Mitsis Grand Hotel. In der Nähe von diesem Strand findet man auch das Aquarium von Rhodos und das Museum der modernen Kunst.  


 Für eine ruhigere Option besuchen Sie den Fourni Strand im Südwesten der Insel, welcher auch in der Hochsaison eher ruhig bleibt. Es ist allerdings wichtig zu wissen, dass dies kein bewirtschafteter Strand ist, so dass man alles was man braucht, selbst mitbringen sollte. Wenn Sie auf der Suche nach einer familienfreundlichen Option sind, sind Sie beim Katsouni Beach bei Lardos oder beim Afandou Beach südwestlich von Rhodos Stadt gut aufgehoben. Surfer hingegen finden viele schöne Strände im Süden bei Prasonisi, Ialyssos und Ixia. 


Wer gerne Strandurlaub mit ein bisschen Geschichte kombinieren möchte, sollte unbedingt Strandurlaub in der Nähe vom historischen Lindos (in der Nähe der Stadt Lardos) machen. Hier finden Sie, neben schönen Hotels wie dem Lindos Princess Beach Hotel, auch eine alte Akropolis


Wer mehr über die HolidayCheck Lieblinge auf Rhodos erfahren möchte, sollte unbedingt unser Artikel über die 5 schönsten Orten auf Rhodos im Away Reisemagazin angucken.  

Der einzige Flughafen der Insel (RHO) liegt 13 Kilometer südwestlich der Stadt Rhodos. Direktflüge kannst Du von fast allen größeren deutschen Flughäfen buchen. Die Flugzeit beträgt zwischen 2,5 und 3,5 Stunden, je nach Abflugort. Außerhalb der Hauptreisezeit kannst Du einen Flug nach Athen nehmen, und von dort per Inlandsflug nach Rhodos.

Rhodos quillt über vor Sehenswürdigkeiten. Auf keinen Fall verpassen solltest Du den Großmeisterpalast in Rhodos-Stadt, eine mittelalterliche Burganlage aus hellem Stein mit verwinkelten Gassen und faszinierenden Mosaikböden. Imposant sind auch die Kallithea-Thermen, die schon von den Römern genutzt worden sind und durch eine verspielte Bauweise beeindrucken. Dank eines Direkten Zugangs zum Meer mit Strand kannst Du hier sogar baden. Ebenfalls bemerkenswert: die Akropolis von Lindos mit dem weithin sichtbaren Burgberg, dem 2.800 Jahre alten Tempel und dem fantastischen Panorama, das sich Dir oben bietet. 

Wenn Du mehrere griechischen Inseln kombinieren möchtest, kannst Du die Insel Rhodos zusammen mit Kos in einem Urlaub kombinieren, da es mit der Fähre nur ein paar Stunden von der einen zur anderen Insel an Zeit benötigt. 


Da Rhodos sehr viel angeflogen wird im Sommer, ist die Insel sehr beliebt, auch unter Partyurlaubern. Obwohl auch Pärchen und Familien mit Kleinkindern hier schöne Hotels und Strände finden können, sind besonders die Insel Lesbos oder das weniger bekannte Paros deutlich ruhiger.  

Wenn Du weder Mietwagen noch Mietroller nehmen und dennoch auf der Insel herumkommen möchtest, ist das gute Busnetz auf Rhodos zu empfehlen. 


Zur Not gibt es auch Taxis. An den offiziellen Taxiständen sind sogar Preistafeln angebracht, auf denen Du die Festpreise für Fahrten zu beliebten Zielorten ablesen kannst, das erspart unliebsame Überraschungen. Am Taxistand bist Du auch sicher, dass Du ein offizielles Taxi bekommst. Im Hotel kannst Du die Rezeption darum bitten, Dir ein Taxi zu bestellen. Oft lässt sich hier auch gleich ein fixer Fahrpreis aushandeln. 

Die Insel Rhodos liegt im Südwesten von Griechenland, nicht weit von der türkischen Küste entfernt. Rhodos ist die größte Insel der Dodekanes und ist berühmt für ihre Burgen und ihre mittelalterliche Geschichte, weshalb sie von den Griechen die “Insel der Ritter” genannt wird.


Rhodos ist aber auch eine Insel, auf der man üppige Natur, wunderschöne Strände und Gourmet-Restaurants finden kann. Die meisten touristischen Hotspots befinden sich im Norden der Insel, wo auch die gleichnamige Hauptstadt Rhodos liegt. 

Passende Angebote für Deinen Rhodos-Urlaub

Strand Ladiko, Rhodos, Griechenland
Tsambika Beach, Rhodos
Altstadt von Rhodos, Rhodos, Griechenland

Beliebte Urlaubsorte in Rhodos

Sonne, Strand und Meer gefällig? Mit mehr als 3000 Sonnenstunden pro Jahr darf sich Rhodos zurecht als “Sonneninsel” bezeichnen. Erlebe den griechischen Zauber der Sonneninsel in den schönsten Urlaubsorten auf Rhodos!

Die neuesten Hotelbewertungen für Rhodos

Ekaterini Hotel
Kiotari, Rhodes
Claudia (51-55)
Verreist als Paar September 2022
Entspannung pur mit sehr gutem Service!
Rating
6.0 / 6.0
The Costa Lindia Blue Star - Adults only
Lardos, Rhodes
Jonas (19-25)
Verreist als Paar Oktober 2022
Mein bisher schönster Urlaub
Rating
6.0 / 6.0
The Costa Lindia Blue Star - Adults only
Lardos, Rhodes
Franziska (19-25)
Verreist als Paar September 2022
Absoluter Traumurlaub
Rating
6.0 / 6.0
Esperos Palace Resort
Faliraki, Rhodes
Markus (31-35)
Verreist als Paar September 2022
Tolles Hotel für Strandurlauber und Geniesser
Rating
6.0 / 6.0
Lindos Princess Beach Hotel
Lardos, Rhodes
Katrin (41-45)
Verreist als Familie Oktober 2022
Familienurlaub wie er im Buche steht
Rating
6.0 / 6.0
The Costa Lindia Blue Star - Adults only
Lardos, Rhodes
Kathrin (31-35)
Verreist als Paar September 2022
Tolles Hotel mit tollem Service, wir kommen wieder
Rating
6.0 / 6.0