100% Weiterempfehlung 5.0 von 6 Gesamtbewertung
5 6 2
“Kirchturm ist das Wahrzeichen von Kitzbühel!” mehr lesen
im Juli 16, Günter , >70
“Liebfrauenkirche Kitzbühel” mehr lesen
im Mai 16, Rainer , 61-65

Infos Liebfrauenkirche

Sie galt als ein beliebter Wallfahrtsort und wird auch heute noch gerne besichtigt: Die Liebfrauenkirche in Kitzbühel. Die über 6000 Kilogramm schwere Glocke gilt als die klangschönste im ganzen Land.

Verfasst von HolidayCheck

Dieser Beitrag ist abgeschlossen.
Beitrag melden

Hotels in der Nähe: Liebfrauenkirche

alle anzeigen

2 Bewertungen Liebfrauenkirche

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers Rainer01
Rainer
Alter 61-65

Liebfrauenkirche Kitzbühel

Die schöne Liebfrauenkirche von Kitzbühel ist so etwas wie das Wahrzeichen der Stadt. Die Kirche ist gotischen Ursprungs und hat einen mächtigen Glockenturm, der in den Proportionen nicht zu der eher kleinen Kirche passt. Die Innenausstattung der Kirche ist sehr schön und verfügt über tolle Fresken an Decken und Wänden, einen prachtvollen Hochaltar aus dem Jahre 1702 und anderes. weiterlesen

im Mai 16
Gesamtbewertung 4.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Haun
Günter
Alter >70

Kirchturm ist das Wahrzeichen von Kitzbühel!

Die kleine gotische Kirche mit dem im Verhältnis sehr mächtigen Kirchturm, der später erbaut wurde, steht direkt neben der Stadtpfarrkirche St.Andreas auf dem Friedhof und ist das Wahrzeichen von Kitzbühel. Das Gotteshaus betritt man durch einen Vorraum. Der barocke Hochaltar mit dem Gnadenbild -daher auch Wallfahrtskirche- wird von einem prächtigen schmiedeeisernen Rosengitter abgetrennt. Beachtenswert sind auch die geschnitzten Kirchenbänke. weiterlesen

im Juli 16
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Essen & Trinken

Restaurant Lois Stern

Nightlife

The Londoner Pub

Shopping

Rollin'Art Gallery

Hotels in der Umgebung