Olympiaschanze Bergisel

100% Weiterempfehlung 5.5 von 6 Gesamtbewertung
5.5 6 13
“Warum nur springt man freiwillig da runter” mehr lesen
im Juni 21, Sabine , 56-60
“Da springen die Skispringer hinunter - Wahnsinn!” mehr lesen
im Juli 20, Elfriede , 61-65

Infos Olympiaschanze Bergisel

Wer einen schönen Blick über Innsbruck erhaschen möchte, sollte die Olympiaschanze Bergisel besuchen. Eine große Plattform und ein gemütliches Panoramarestaurant runden den Ausflug zur spektakulären Skisprungschanze wunderbar ab.

Verfasst von HolidayCheck

Adresse:
Bergiselweg 3,
6020 Innsbruck,
Österreich

Website:
http://www.bergisel.info/at/index.php

Kontakt:
Tel. +43 512 589259

Dieser Beitrag ist abgeschlossen.
Beitrag melden

Hotels in der Nähe: Olympiaschanze Bergisel

alle anzeigen

13 Bewertungen Olympiaschanze Bergisel

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers Lind-24
Sabine
Alter 56-60

Warum nur springt man freiwillig da runter

Das Ticket hatten wir in der Kombi mit der Bergbahn Patscherkofel für 5 Euro Aufpreis statt der sonst hier fälligen 10 Euro pro Person. Man läuft vom oberen Parkplatz automatisch die Panorama Runde kommt an der Kaiser Franz Josef Statue vorbei und an der Aussichtsterrasse mit Blick auf Innsbruck und diesen riesigen Friedhof. Danach steigt der Weg etwas an zum Eingansbereich des Bergisel. Wir tauschten das Kombiticket in einen Code für das Drehkreuz und schon standen wir inmitten der Skispru... weiterlesen

im Juni 21
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Steinbrunn
Elfriede
Alter 61-65

Da springen die Skispringer hinunter - Wahnsinn!

Mit der Innsbruck Card ist der Besuch der Bergiselschanze kostenlos. Wir fuhren mit dem Schrägaufzug in 2 Minuten auf ca. 250 Meter über Innsbruck zur Aussichtsterrasse und Restaurant. Da ich nicht schwindelfrei bin, war es für mich nicht so einfach hinunter zuschauen. Alleine schon der Gedanke, daß die Skispringer da runterspringen ist für mich der reine Wahnsinn !!!! Im Fernsehen sieht die Schanze gar nicht so wild aus, aber vor Ort ist es schon eine andere Dimension und nochmals Hut a... weiterlesen

im Juli 20
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Sonnenfan2000
Christopher
Alter 26-30

Tolle Aussicht von der Besucherplattform!

Hier sollte man auf jeden Fall einen Besuch einlegen! Das Stadion mit der Schanze ist ein Erlebnis. Mit der STR Linie 1 bis zur Endstation fahren. Von hier aus läuft man knappe 10 Gehminuten den Berg hinauf. Für alle, die nicht hochlaufen möchten: Der Sightseeingbus hält oben an der Panoramastation. Das Stadion kann bequem besichtig werden. Zum Turm fährt eine kostenfreie "Aufzugbergbahn". Oben angekommen kann man mit dem normalen Aufzug ganz nach oben zur Aussichtsplattform und dem Restauran... weiterlesen

im März 19
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Rainer01
Rainer
Alter 61-65

Der Berg Isel

Die Bergiselschnaze, die Olypiaschanze von 1933 liegt fast am Rande der Alstadt. Man hat von der Stadt einen tollen Blick darauf. Die Schanze am Berg Isel wurde 1927 eingeweiht. Nach einem Unfall wegen Baufälligkeit im Jahre 1941 wurde die Schanze abgerissen und wieder nach den alten Plänen errichtet. Oben am Turm wurde ein Restaurant und eine Bildergalerie mit Information eingerichtet. Man kann dies bequen mit dem Aufzug erreichen, der Eintritt und Fahrt sind € 9,50. weiterlesen

im April 16
Gesamtbewertung 4.0
Weiterempfehlung
Anita
Alter 41-45

Wunderschoner Kurzurlaub in Tirol

Dieses ist einfach einzigartig und ein Erlebnis anzuschauen. Die Kulisse ist einfach wunderbar und man denkt man springt selber mit. das Cafe im Turm und der Ausblick nach Innsbruck läßt zum Entspannen. Auf der Terrasse sieht man wie hoch die Springer oben sind. Der Anlauf ist einfach unvorstellbar in welcher Situation der Springer steht. Einfach anschauen lohnt sich weiterlesen

im März 16
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Hotels in der Umgebung