Bewertungen Wurzeralm

25 Bewertungen

6.0
Sonnen
Bereits die Auffahrt mit der Standseilbahn war ein Erlebnis. Am Berg haben wir den Themenweg "2 Millionen Jahre in 2 Stunden" erwandert. Wir haben allerdings den richtigen Einstieg verpasst und sind die ersten Meter über den kinderwagentauglichen Pfad ... Reisetipp lesen
  -
Oktober 17
,
Alexandra, Alter 36-40

6.0
Sonnen
sowohl für Schifahrer als auch Wandervögel super geeignet Reisetipp lesen
  -
Juli 16
,
Renate, Alter 56-60

6.0
Sonnen
Vor allem bei Vollmond während der Hirschbrunft ein unvergessliches Erlebnis. Reisetipp lesen
  -
Februar 16
,
Peter, Alter 46-50

6.0
Sonnen
Beide Skigebiete haben ihren Reiz. Reisetipp lesen
  -
Februar 16
,
Antje, Alter 41-45

6.0
Sonnen
Ob jung, alt, sportlich - rrliches Aisflugszielfür jeden ein Reisetipp lesen
  -
September 15
,
Helga, Alter 56-60

6.0
Sonnen
Mit der Standseilbahn geht’s hinauf auf die Wurzeralm, auf der im Sommer sehr schöne Wanderwege rund um die Alm oder zu den Gipfelkreuzen führen. Vom (relativ ebenen) Panoramaweg (geht auch mit Kinderwagen) bis zum Gipfelaufstieg ist für jeden was dabei. Reisetipp lesen
  -
August 15
,
Dominik, Alter 26-30

5.0
Sonnen
Die Auffahrt mit der Standseilbahn ist schon für sich ein Erlebnis, oben das Bergpanorama tut das Seine noch dazu. Reisetipp lesen
  -
August 15
,
Friedrich, Alter 61-65

6.0
Sonnen
Für jeden etwas dabei, dem Tierfreund (Kühe + Pferde), gemütliches Wandern (auch sehr gut mit Kindern) oder Bergwandern bis Bergsteigen Reisetipp lesen
  -
Juli 15
,
Jens, Alter 46-50

6.0
Sonnen
Skipisten sind gut, die Lifte sind eher schlecht und alt. Reisetipp lesen
  -
März 15
,
Eva, Alter 46-50

6.0
Sonnen
Ein eher kleines aber schönes Schigebiet im Sommer sehr schön zum wandern mit der Standseilbahn auch ein Highlight für Kinder Reisetipp lesen
  -
Februar 15
,
Silvia, Alter 31-35