Kinder spielen am Strand in Kroatien

Familienurlaub in Kroatien

Insel Pag: Die 10 schönsten Ausflugsziele für Familien

HolidayCheckDeine ReiseexpertInnen

Die lange felsige Insel vor der dalmatinischen Küste Kroatiens zählt zu den beliebtesten Urlaubsinseln des Landes. Wandern, Klettern, Mountainbiken, Sightseeing, Baden und Sonnen: Auf der Insel Pag kommen aktive Familien ebenso auf ihre Kosten wie BadeurlauberInnen und Ruhesuchende. Wir zeigen Dir die 10 schönsten Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten für Deinen Familienurlaub auf Pag.

Folge unserem WhatsApp Kanal!Gutscheine, Gewinnspiele, relevante News & Updates zum Thema Reisen!Zum Kanal
1
Pag, Dalmatien
Pag, Dalmatien

Pag Stadt

Inselhauptort mit hübscher Altstadt

Als kulturelles Zentrum und Hauptort der Insel ist Pag Stadt definitiv einen Besuch wert. Hier kannst Du die entzückende Altstadt mit urigen Gässchen, kleinen Läden, Vinotheken, Cafés und Restaurants erkunden. Am zentralen Platz Kralja Petra Kresmira IV befinden sich außerdem die Maria Himmelfahrt Kirche und der Fürstenpalast, die Du besichtigen kannst. Wenn Du und Deine Familie genug vom Schlendern und Sightseeing habt, geht's am beliebten Stadtstrand Prosika mit einem Sprung in das kristallklare Wasser. Der top ausgestattete Strand ist perfekt, um den Tag in Pag Stadt beim Plantschen und Sonnen ausklingen zu lassen.

2
Salzfelder auf der Insel Pag, Kroatien
Salzfelder auf der Insel Pag, Kroatien

Salinen von Pag

Salzmuseum und charakteristische Salzgärten

Pag ist berühmt für sein Meersalz und blickt auf eine über 1000-jährige Geschichte der Salzgewinnung zurück. Wenige Kilometer vor Pag Stadt prägen die großen Salzfelder die Landschaft, welche heute allerdings größtenteils nicht mehr in Betrieb sind. Dennoch ist Pag heute noch Kroatiens größte Produktionsstätte für Salz. Begib Dich mit Deiner Familie auf die spannenden Spuren der Salzgewinnung und besucht das Salzmuseum oder buche eine geführte Tour durch die Salinen von Solana Pag, der heute noch betriebenen Salzfabrik. Dabei erfährst Du Interessantes rund um die Tradition der Salzgewinnung auf Pag und wie sie sich bis heute entwickelt hat.

3
Metajna, Insel Pag, Kroatien
Metajna, Insel Pag, Kroatien

Life on Mars Trail, Metajna

Rundwanderweg durch die felsige Landschaft

Die karge und schroffe Felslandschaft, die den östlichen Teil der Insel Pag prägt, hat schon etwas von einer Mond- beziehungsweise Marslandschaft. Der dazu passend benannte Life on Mars Trail, der zu den schönsten Wanderwegen Kroatiens zählt, startet unweit von Metajna und führt durch diese unwirkliche Welt. Es gibt vier gut gekennzeichnete Routen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden – vom einfachen Vier-Kilometer-Wanderweg bis zum 14-Kilometer-Trail mit Klettersteig für Fortgeschrittene. Durch den steinigen Untergrund brauchst Du auch auf der einfachen Strecke festes Schuhwerk und Trittsicherheit. Aktive Familien werden von dem Außergewöhnlichen Ambiente und den atemberaubenden Ausblicken begeistert sein. Starten kannst Du von Metajna aus, wo Du auch Parkplätze findest.

4
Veliko Blato, Insel Pag, Kroatien
Veliko Blato, Insel Pag, Kroatien

Veliko Blato, Povljana

Ornithologisches Reservat für zahlreiche Vogelarten

Für Naturfans ist ein Ausflug zum Vogelreservat Veliko Blato östlich der Stadt Povljana empfehlenswert: In dem mehr als 240 Hektar großen Sumpfgebiet leben über 160 Vogelarten. Mit etwas Glück kannst Du den ein oder anderen Zwergtaucher, Reiher, Schwarzmilan oder Schlangenadler beobachten. Eintrittskarten und aktuelle Informationen für den Besuch im Reservat erhältst Du in der Tourismusinformation in Povljana. Da es sich um ein Naturschutzgebiet handelt, gibt es kein dichtes Wegenetz durch das Reservat, aber einige ausgewiesene Pfade und eine tolle Aussichtsplattform, von der aus Du einen herrlichen Blick über das Gebiet hast und die Vögel in Ruhe beobachten kannst.

5
Olivengärten in Lun, Insel Pag, Kroatien
Olivengärten in Lun, Insel Pag, Kroatien

Olivengärten, Lun

Größter Naturbestand an uralten Olivenbäumen im Mittelmeerraum

Lun bildet die nördlichste Spitze der langgezogenen Insel Pag und ist für seine uralte Tradition zur Erhaltung von Olivenbäumen bekannt. Während der übrige Teil der Insel eher karg und felsig ist, ist Lun von grünen Olivenbäumen übersäht – und zwar von den ältesten, wild wachsenden Olivenbäumen im mediterranen Raum. Einige zählen sogar zu den Top 5 der ältesten Olivenbäume der Welt. Erkunde gemeinsam mit Deiner Familie die eindrucksvollen Olivengärten von Lun und lass Dich von der einzigartigen Atmosphäre um die uralten, bizarr gewundenen Bäume faszinieren. Ein Besuch hier kostet Eintritt und Du kannst den Park auf eigene Faust oder im Rahmen einer geführten Tour entdecken.

6
Stadt Pag, Insel Pag, Kroatien
Stadt Pag, Insel Pag, Kroatien

Sveti Vid, Pag Stadt

Eindrucksvolle Aussicht vom höchsten Punkt der Insel

Nördlich von Pag Stadt befindet sich der Berggipfel Sveti Vid. Mit seinen etwa 348 Metern über dem Meeresspiegel ist er der höchste Punkt der Insel und bietet eine atemberaubende Aussicht. Der Aufstieg dauert je nach Startpunkt bis zu zwei Stunden und ist durch die vergleichsweise geringen Höhenmeter auch für WanderanfängerInnen geeignet. Da es keinen natürlichen Schatten gibt und Du auch den Rückweg zu Fuß bewältigen musst, eignet sich die Wanderung vor allem für aktive Familien mit etwas älteren Kindern. Bist Du im Hochsommer vor Ort, empfiehlt sich die Wanderung am Morgen oder späten Nachmittag – viel Wasser und einen guten Sonnenschutz nicht vergessen.

7
Kajak-Ausflug auf Insel Pag, Kroatien
Kajak-Ausflug auf Insel Pag, Kroatien

Kajaktour durch die Pager Bucht

Paddelspaß für aktive Familien mit älteren Kindern

Um die bizarre und schroffe Landschaft der Insel mal aus einer völlig neuen Perspektive zu entdecken, kannst Du mit Deiner Familie eine geführte Kajaktour durch die Pager Bucht unternehmen. Je nachdem, welche Tour Du buchst, führt sie entlang der Küste, vorbei an Mini-Inseln und versteckten Buchten. Häufig werden Stopps zum Baden und Picknicken eingeplant, damit Du neue Kraft fürs Weiterpaddeln sammeln und die herrliche Landschaft auf Dich wirken lassen kannst. Buchen kannst Du eine solche Kajaktour bei verschiedenen AnbieterInnen in den Urlaubsorten um die Pager Bucht, zum Beispiel in Metajna.

8
Beritnica Strand, Metajna, Insel Pag
Beritnica Strand, Metajna, Insel Pag

Strand Beritnica, Metajna

Boots- oder Wandertour zum Naturstrand

Beritnica oder auch Beriknica liegt inmitten der marsähnlichen Landschaft im Osten der Insel Pag. Charakteristisch sind die ins Wasser ragenden Felsen, welche auch ein beliebtes Fotomotiv sind. Den abgelegenen Strand erreichst Du nur zu Fuß über den Life on Mars Trail oder mit dem Boot. Kombiniere Deinen Besuch am Beritnica Beach also zum Beispiel mit einer kleinen Wanderung vom Strand Rucica aus, wo Du auch parken kannst. Alternativ kannst Du auch ein Taxiboot nehmen oder selbst ein Boot mieten, um zum Strand zu gelangen. Außerdem wird der Strand im Rahmen verschiedener Bootsausflüge neben anderen Zielen mit angesteuert. Diese starten von den Häfen der umliegenden Urlaubsorte.

9
Povljana, Insel Pag, Kroatien
Povljana, Insel Pag, Kroatien

Strand Dubrovnik, Povljana

Abwechslungsreicher Badetag an top ausgestattetem Familienstrand

Kristallklares Wasser, ein flach abfallendes Ufer, jede Menge Wassersport- und Freizeitangebote, Gastronomie, Strandliegen und Sonnenschirme: der mit der Blauen Flagge ausgezeichnete Strand ist mit allem Komfort ausgestattet, den Du Dir für einen ausgiebigen Badetag mit den Kindern wünschst. Nicht umsonst zählt der Strand Dubrovnik zu den beliebtesten der Insel und ist wegen seiner top Ausstattung vor allem für Familien ideal geeignet. Brauchen Du und Deine Familie also mal eine Pause vom Sightseeing, Wandern und Co, ist Dubrovnik Beach das perfekte Ausflugsziel. Er liegt etwas nördlich vom Ortszentrum des beliebten Urlaubsortes Povljana, Parkmöglichkeiten findest Du direkt vor Ort.

10
Familie in einem Wasserpark
Familie in einem Wasserpark

Aquapark, Camping Village Šimuni

Wasserspielplatz direkt im Meer am Goldstrand

Am Goldstrand des Camping Villages in Šimuni wartet der größte Wasserspielplatz der Insel auf Dich und Deine Kinder. Hierbei handelt es sich jedoch nicht um einen Wasserpark mit Schwimm- und Plantschbecken, sondern um einen aufregenden Spielplatz direkt im Meer. Mit Schwimmwesten ausgestattet, können sich hier Kinder und auch Erwachsene auf Rutschen, Kletterelementen und mehr so richtig austoben. Der actionreiche Wasserspaß kostet einen kleinen Eintritt und befindet sich ganz in der Nähe einer Beachbar, die Dich und Deine Familie nach dem Toben mit Erfrischungen und Snacks versorgt.

Top Angebote auf der Insel Pag

Alle Anzeigen
Entdecke ähnliche Urlaubsthemen
Geschrieben von:HolidayCheckDeine ReiseexpertInnen