Elisabeth (61-65)
Alleinreisendim September 2017für 1-3 Tage

Wunderbare Gastgeber

5,1/6
Selten habe ich ein so liebevoll ausgestattetes Zimmer gehabt, dazu blitzsauber mit vielen nützlichen Details wie z.B. ein Tagesrucksack zum ausleihen, eine Personenwaage oder ein "Rotkreuzpäckchen". Das 5-Gänge-Menue (nicht im Übernachtungspreis eingeschlossen, aber jeden Cent wert) war zum niederknien! Ich komme gerne wieder.

Lage & Umgebung4,5
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten5,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten5,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung4,0
Restaurants & Bars in der Nähe4,0

Zimmer6,0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)6,0
Größe des Badezimmers6,0
Sauberkeit & Wäschewechsel6,0
Größe des Zimmers6,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Ausblick:zum Garten

Service5,3
Rezeption, Check-in & Check-out6,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals5,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft5,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)5,0

Gastronomie6,0
Vielfalt der Speisen & Getränke6,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch6,0
Atmosphäre & Einrichtung6,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke6,0

Sport & Unterhaltung4,0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)4,0

Hotel5,0
Zustand des Hotels6,0
Allgemeine Sauberkeit6,0
Familienfreundlichkeit5,0
Behindertenfreundlichkeit3,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im September 2017
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Elisabeth
Alter:61-65
Bewertungen:7
NaNHilfreich