phone
Reisebüro ÖffnungszeitenReisebüro Mo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr 0720 710 882HolidayCheck ReisebüroMo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr
arrow-bottom
infoHier geht es zu aktuellen Fragen, Reisehinweisen und Stornierungsmöglichkeiten rund um Corona arrow-right
Peter (61-65)
Verreist als Paarim Juni 2019für 3 Wochen

Kurgäste sind Menschen 2. Klasse

3,0/6
Kurgäste sind Menschen 2.Klasse.
An sich ein sehr schönes Haus. Sehr schön im großen Kurpark gelegen. Nicht weit ins Ortszentrum des schönen Kurortes. Viele Freizeitmöglichkeiten rundherum. Kann man für einen "normalen" Hotelgast durchaus für einige Tage empfehlen.
Als Kurgast ist man jedoch Mensch 2. Klasse. Man wird im Speisesaal mit anderen fremden Menschen auf einen Tisch platziert und muss dort 3 Wochen lang jede Mahlzeit einnehmen. Das war vor 3 Jahren noch anders. Damals gab es noch freie Platzwahl. Es ist auch dem Kurgast nicht erlaubt, dass Frühstück auf der Terrasse einzunehmen. Das dürfen nur die "normalen" Hotelgäste.
Eine Katastrophe ist das Essen. Auch das hat sich gegenüber meinem letzten Aufenthalt wesentlich verschlechtert. Zerkochtes Gemüse. Bulgur, Chinoir, Kus Kus und so etwas mag ich nicht. Wenn es Fleisch gab, dann nur von der billigsten Sorte. Einmal wöchentlich gab es Fisch, der nicht zu essen war. Mehrmals habe ich verweigert und bin in ein Restaurant gegangen. Ich habe noch nie in einem Hotel so schlecht gegessen.
Die Küchenqualität war vor 3 Jahren noch viel besser.
Die Anlage ist sehr elegant. Das Schwimmbad samt Freibad ist sehr schön. Es ist allerdings irritierend, dass man für den Badeintritt extra bezahlen muss. Ebenso bezahlt man für den Fitnessraum und für den Bademantel.
Die Zimmer sind sehr schön, wenn man ein Zimmer mit Balkon ergattert.
Das Personal ist freundlich bis sehr freundlich.
Keine Belästigung durch Zigarettenrauch.
Barrierefrei.
Insgesamt fühlt man sich kaserniert und diszipliniert. Daher "keine Weiterempfehlung"

Lage & Umgebung6,0
Sehr schön im großen Kurpark gelegen. Auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.

Zimmer4,0
Alles, was man sich von einem 4*** Haus erwartet. Sauberkeit nicht immer gegeben. Kein Bademantel

Service4,0
Bedienung an Rezeption freundlich bis sehr freundlich. Dass man am Anreisetag allerdings Stunden auf das Zimmer warten muss ist nicht ok

Gastronomie1,0
Ich habe noch nie in einem Hotel so schlecht gegessen.

Sport & Unterhaltung4,0
Schade, dass für den Eintritt in das Bad Geld verlangt wird und für die Sauna noch mehr. Sonst hätte es 6 Sterne gegeben.

Hotel3,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3 Wochen im Juni 2019
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Peter
Alter:61-65
Bewertungen:221
NaNHilfreich