Daniela (36-40)
Verreist als FamilieJuli 20222 Wochen Strand

10 Tage Familienurlaub

4,0 / 6
Anlage sehr in die Jahre gekommen. Freizeitangebot Top. Gastronomie sehr überteuert. Parkplatzsituation sowie W-Lan sollte dringend verbessert werden.

Lage & Umgebung
5,0
Die Lage der Anlage ist wirklich perfekt. Direkt an der Ostsee mit eigenem Badestrand. Fehmarn ist auch nur 30 Minuten mit dem Auto entfernt. Autobahnanschluss 5 Minuten entfernt.

Zimmer
2,0
Die Zimmer sind das große Manko der Anlage. Leider alles andere als Sauber und bei Außentemperaturen von 30 Grad ist man gefühlt in einer Sauna. Matratzen leider total durchgelegen. An erholsamen Schlaf war da leider nicht zu denken. Die teuren Übernachtungspreise sollte man mal in die Modernisierung der Zimmer investieren.

Service
2,0
Bei Fragen wurde uns immer schnell geholfen. Leider gab es an der Fischbude am Dorfplatz öfters Mitarbeiter denen man beim laufen die Schuhe besohlen konnte. Obwohl nur 3-4 Leute vor einem in der Schlange waren Wartezeiten von 20-30 Minuten. Das angebotene W-Lan ist leider das schlechteste was ich je erlebt habe. Entweder man kommt erst gar nicht rein und wenn man dann doch mal eingewählt ist fliegt man direkt wieder raus. Da sind selbst öffentliche W-Lans in Innenstädten ein Traum dagegen. Hier muss dringend investiert werden. Zimmerreinigung gab es in den 10 Tagen nicht ein einziges mal. 1 Rolle Toilettenpapier für 3 Leute war auch eher spärlich..... Anreisetag war der reinste Horror. Am Checkin (welcher Problemlos lief) wurde uns gesagt wo unser Apartment ist und das es dort Parkplätze gibt. Das war so auch richtig, aber das es im Umkreis von 1km um unser Apartment keinen einzigen freien Parkplatz gibt wurde verschwiegen. Nach 45 minütiger Suche mussten wir 1km weit entfernt parken und mit unserem Reisegepäck und Kind laufen... Absolute Katastrophe und hat uns den ersten Tag gleich mal ordentlich verhagelt.

Gastronomie
6,0
Wir hatten Frühstücksbüffet gebucht und da kann man wirklich nicht meckern. Eine Riesengroße Auswahl und sehr lecker. Die Preise der Anlage grenzen aber leider an Wucher. 5 € für eine 0,5 Liter Sinalco sind reinste Abzocke. Mit 3€ pro Flasche verdient man denke ich immernoch genug.

Sport & Unterhaltung
6,0
Hier gehen Kinderherzen auf. Dschungelland und Badeparadies sind ganz großes Kino. Auch die abendliche Unterhaltung hat uns sehr gut gefallen (Beachparty, Karaoke, Livebands). EIne Spielhalle mit Bowling- und Kegelbahnen, Flipperautomaten, etc. gibt es ebenfalls. Am Strand liegen aber leider viel zu viele Steine so das der Gang ins Meer sehr schmerzhaft sein kann.

Hotel
4,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:2 Wochen im Juli 2022
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Daniela
Alter:36-40
Bewertungen:1
Kommentar des Hoteliers
Moin Moin Daniela,

vielen Dank, dass Sie sich für einen Urlaub in unserem familienfreundlichen Ferien- und Freizeitpark Weissenhäuser Strand entschieden haben.

Es freut uns zu lesen, dass Ihnen unser Freizeitangebot und das Frühstück so gut gefallen haben.

Vielen Dank auch für Ihre offenen Worte zu unserer Preisgestaltung und der Sauberkeit in Ihrer Unterkunft.
Sollten Sie zukünftig einen Mangel feststellen, bitten wir Sie, unsere 24 h besetzte Zufriedenheitshotline zu kontaktieren.

Damit Sie immer up to date sind, empfehlen wir Ihnen unsere Website www.weissenhaeuserstrand.de sowie unsere Social-Media-Kanäle: Facebook, Instagram, Pinterest und Twitter. #WHS

Wir freuen uns schon jetzt auf Ihren nächsten Besuch bei uns im Ferien- und Freizeitpark Weissenhäuser Strand.

Bis bald, bleiben Sie gesund und sonnige Grüße von der Ostsee

David Depenau
Geschäftsführer Ferien- und Freizeitpark
WEISSENHÄUSER STRAND
-Das ganze Jahr Ostsee-