Archiviert
Elfi (46-50)
Alleinreisendim September 2015für 1-3 Tage

Aussicht

4,4/6
Leider hatte das Zimmer 423 keine Sicht auf die Riegersburg.
fehlendes Salatbuffet am Sonntag Mittag, trotz Ankündigung auf der Tagesmittagsspeisenauflistung.
am Samstag Abends fehlte die Vorspeise trotz ankündigung auf der Auswahlkarte ( wir waren eine geschlossene Gesellschaft)

Lage & Umgebung3,0
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten3,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten6,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung1,0
Restaurants & Bars in der Nähe2,0

Zimmer6,0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)6,0
Größe des Badezimmers6,0
Sauberkeit & Wäschewechsel6,0
Größe des Zimmers6,0
Zimmertyp:Einzelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zur Landseite

Service6,0
Rezeption, Check-in & Check-out6,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals6,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft6,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)6,0

Gastronomie5,8
Vielfalt der Speisen & Getränke5,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch6,0
Atmosphäre & Einrichtung6,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke6,0

Sport & Unterhaltung2,0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)3,0
Zustand & Qualität des Pools1,0

Hotel3,7
Allgemeine Sauberkeit6,0
Familienfreundlichkeit3,0
Behindertenfreundlichkeit2,0

Hotelsterne sind berechtigt
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im September 2015
Reisegrund:Arbeit
Infos zum Bewerter
Vorname:Elfi
Alter:46-50
Bewertungen:7
Kommentar des Hoteliers
Liebe Frau Elfi!

Vielen Dank für Ihre Bewertung hier auf Holidaycheck.

Es tut mir sehr leid, dass Sie kein Zimmer mit Blick auf die Riegersburg hatten. Tatsächlich vergeben wir bei Seminargruppen auch die Zimmer mit Blick auf das Vulkanland, gerne hätten wir Sie aber mit einem anderen Zimmer getauscht.

Bezüglich der Verpflegung, von der Firma wurde die Seminarpauschale mit einem 3-Gang Abendmenü bestellt, somit viel die Vorspeise zum 4 Gang Menü weg.

Am Sonntag hatten sich die Organisatoren des Seminars kurzfristig entschieden, dass Mittagessen zu streichen und auf ein Flying Buffet umzudisponieren - wir sollten kleine Suppen, Haupt und Desserts servieren, somit gab es dann das Salatbuffet nicht. Schade, dass Ihre Seminarleiter Sie über deren Änderungen nicht informiert hatten.

Ich wünsche Ihnen einen schönen Herbst und verbleibe mit lieben Grüßen,

Ulrike Feiertag
Gastgeberin & das Genusshotel Team

NaNHilfreich