Andrea (56-60)
Verreist als FamilieAugust 20221 Woche SonstigeNichts für mich
4,0 / 6
Das Hotel liegt mitten im Dorf von außen eher unscheinbar, jedoch ist es recht groß, Frühstück gut, Mittagstisch ausbaufähig, Abendessen ok, Saunen und Pools schön, Gartenanlage groß, Suite empfehlenswert.

Lage & Umgebung
4,0

Zimmer
5,0
Wir hatten eine Suite, schön eingerichtet, Bad groß. Balkon von beiden Zimmern zugänglich. Super fand ich das Fliegengitter im Schlafzimmer, viel Stauraum. Leider keine Möglichkeit Handtücher, Badesachen zum Trocknen aufzuhängen. Mir hat ein Ganzkörperspiegel gefehlt und die Zimmerreinigung könnte besser sein.

Service
5,0
Der Service war manchmal etwas überfordert, aber immer freundlich. Es gibt auch Mitarbeiter, die nicht alles verstehen, aber bemüht sind.

Gastronomie
3,0
Frühstück war alles das was man braucht und sich wünscht.
Mittagstisch der ist ausbaufähig und entspricht nicht der Beschreibung des Hotels. Warme Würstchen, Brot und Salat, Kuchen, leider wurde nicht immer aufgefüllt bzw erst nach Verlangen. Die Tische wurde nach Gästen abgeräumt aber nicht sauber gemacht, es war auch nicht ausreichend Platz für alle, weil schon für den Abend eingedeckt war.
Das Abendessen, nach den vielen positiven Bewertungen hatte ich hohe Erwartungen, die nicht erfüllt wurden. Lieblos angerichtet, schlecht gekürzt ein gutes Stück Fleisch tot gegart.(Dessertalternative (smoothie oder Traubensaft). Schade denn es waren alles hochwertige, frische regionale Zutaten. Mein Geschmack hat das Essen nur selten getroffen.

Sport & Unterhaltung
5,0

Hotel
4,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:1 Woche im August 2022
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Andrea
Alter:56-60
Bewertungen:33
Kommentar des Hoteliers
Lieber Andrea, unser oberstes Prinzip ist die beste Qualität in allen Bereichen zu bieten. Wir danken Ihnen sehr für Ihre Rückmeldung. Auf die Zufriedenheit unserer Gäste legen wir großen Wert. Deshalb tut es uns sehr leid, dass Sie Ihren Aufenthalt im Hotel Almesberger nicht genießen konnten.

Das Hotel Almesberger und unser gesamtes Team erhält laufend großes Lob und gerne würden wir auch Sie von der Qualität unserer Hauses überzeugen.

Beste Grüße aus dem Mühlviertel.
Ihre Familie Gruber
und das Almesberger Team