Christian (51-55)
Verreist als Freundeim August 2018für 1 Woche

Kamen als Fremde und gingen als Freunde!

6,0/6
Kamen als Fremde und gingen als Freunde!
Der Alpengasthof übertraf ganz locker und Meilenweit unsere Erwartungen.
Allein die Anfahrt von Uttendorf zum Gasthof, lässt das Motorradfahrerherz höher schlagen.
Auf 7KM 13 Kehren und Kurven aller Radien vorhanden. Das Panorama, genial man muss aufpassen die Kuren nicht zu versemmeln vom dauernden Landschaft schauen.

Das Essen war saulecker und immer ausreichend, wenn nötig wurde Nachschlag gereicht. Wir hatten die Halbpension und waren mit dem genialen Frühstück und dem Viergangmenü am Abend bestens versorgt. Die Inhaber wie auch das Personal waren immer um unser Wohlergehen bemüht.


Die Zimmer im Chalet, welches wir gebucht hatten, waren immer sauber und absolut ruhig, der Ausblick, einmalig.


Schade dass die Zeit so schnell vorbei ging.

Danke für die erholsame Zeit!

DANKE an Fam. Vötter mit Team, bleibt wie ihr seit, genau richtig.!

Lage & Umgebung6,0
TOP

Zimmer6,0
TOP

Service6,0
SUPER! Ganz auf das Wohlbefinden der Gäste konzentriert, zuvorkommend und immer mit einem freundlichen Lächeln im Gesicht

Gastronomie6,0
Genial!

Sport & Unterhaltung6,0

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im August 2018
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Christian
Alter:51-55
Bewertungen:2
NaNHilfreich