Bea (46-50)
Verreist als Paarim März 2018für 1 Woche

Immer wieder gern!

6,0/6
Zum wiederholten Mal waren wir in diesem Winter in Ischgl bei Familie Jungmann im Winterurlaub. Wie immer, wurden wir herzlichst willkommen geheissen und in der Woche wunderbar betreut. Die Jungmanns versuchen wirklich alles, einem den Urlaubsaufenthalt so schön und unkompliziert wie möglich zu gestalten. Wir fühlen uns dort wie zu Hause, geniessen unsere Tage dort sehr und können die Unterkunft absolut weiterempfehlen. Nicht ohne Grund kommen wir bereits seit Jahren hierher.
Für die Woche haben wir immer eine der Ferienwohnungen gebucht, bestehend aus einem Schlafzimmer, einen Wohn/ Aufenthaltsraum mit voll ausgestatteter Küche und einem Badezimmer. Alles ist top gepflegt und mit viel LIebe eingerichtet. Platz ist ausreichend vorhanden, um es sich abends nach dem Skifahren gemütlich zu machen.
Zur Silvretta sind es nur ein paar hundert Meter. Der in einem der unteren Bewertungen angeführte steile Hang ist ein Hügel und absolut leicht zu bewältigen. Dafür bleibt man am Abend vom Ischgler Nachtleben und dem dadurch entstehenden Lärm verschont, was wir sehr schätzen.
Wir haben schon für das nächste Jahr gebucht und freuen uns bereits heute auf unsere Woche in Ischgl bei den Jungmanns!

Lage & Umgebung6,0
Perfekte Lage, nur wenige hundert Meter zur Silvretta oder Fimba. M Preis und Ischgler Dorf sind in wenigen Gehminuten erreichbar. Man braucht die ganze Woche kein Auto.

Zimmer6,0
Zimmer sind hell, modern und sehr sauber. Die Ferienwohnungen verfügen über einen Schlafraum, ein Wohnzimmer mit voll ausgestatteter Küche und ein modernes, super sauberes Bad. Fernseher & Fön sind vorhanden. Die Küche lässt keine Wünsche offen.

Service6,0
Super! Von Brötchenservice am Morgen über Liftkarte vor Ort, es bleibt kein Wunsch offen.

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im März 2018
Reisegrund:Winter
Infos zum Bewerter
Vorname:Bea
Alter:46-50
Bewertungen:1
NaNHilfreich