Andrea (56-60)
Verreist als Freundeim Juni 2018für 1-3 Tage

zentral gelegen, ruhige Lage, Preis/Leistung +

6,0/6
sehr nettes Hotel mit sauberen und gepflegten Zimmern und Apartments. Für Projekttage mit Studenten sehr geeignet. Der Garten mit Swimmingpool und Grilllaube sorgte bei den heißen Temperaturen für einen zusätzlichen Wohlfühlfaktor. Sehr gutes Frühstücksbuffet für Gäste des Hotels.

Lage & Umgebung6,0
Viele Ausflugsmöglichkeiten in nächster Nähe die auch zu Fuß erreichbar sind. Sehr ruhige Lage obwohl es nache am Zentrum liegt.

Zimmer5,0
Nette Zimmer aber etwas klein

Service6,0

Gastronomie6,0
sehr gutes Frühstücksbuffet mit großer Auswahl. Von Wurst über Käse, frisches Gemüse, weiche Eier und die Möglichkeit von" ham and eggs" zum selber zubereiten war alles vorhanden. Auch Honig und Marmelade, verschiedenste Brot und Gebäcksorten, sowie Kuchen , Müslie und Obstsalat, es blieb kein Wunsch offen.

Sport & Unterhaltung6,0
In der Hotel/Apartmentanlagen sind viele Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung vorhanden - Tischtennis, Federball, Billard, Tischfußball und verschiedenste Brett und Würfelspiele stehen zur Verfügung. Abkühlung gibt es im Hotelleigenen Pool oder im nahe gelegenen See.
Farhräder können ausgeborgt werden

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im Juni 2018
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Andrea
Alter:56-60
Bewertungen:1
NaNHilfreich