phone
Reisebüro Täglich von 09:00-19:00 UhrReisebüro Täglich 09:00-19:00 Uhr0720 710 882HolidayCheck ReisebüroTäglich von 09:00-19:00 Uhr
arrow-bottom
infoHier geht es zu aktuellen Fragen, Reisehinweisen und Stornierungsmöglichkeiten rund um Corona arrow-right
Helmut (61-65)
Verreist als Paarim November 2018für 2 Wochen

Entspannter Urlaub in angenehmer Umgebung - MACHEN

6,0/6
Schöne Anlage in Puerto Calero. Gute Ausgangslage für Unternehmungen mit den Auto. Busshuttle vom Hotel ins 4 km entfernte Puerto del Carmen.

Lage & Umgebung6,0
Flughafen - Hotel ca. 20 min mit Pkw. Gute Lage für Inselerkundung mit Pkw. Strände zu Fuß in ca. 45 min erreichbar. Ruhiger Ort mit kleiner Hafenpromenade und ausreichend Gastronomie. Supermarkt vorhanden.

Zimmer6,0
Wir hatten schönes großes Zimmer mit Meerblick (klar schaut man über den Ort und den Hafen) Zimmer sehr sauber und absolut ruhig. Natürlich sind einige Gebrauchsspuren vorhanden, was uns nicht störte. Alles vorhanden, was benötigt wird. Bett/Matratze o.k.

Service6,0
Sehr freundliches und aufmerksames Personal im gesamten Haus/in allen Bereichen.

Gastronomie5,0
Auch bei längerem Aufenthalt kann man abwechslungsreich frühstücken. Natürlich wird bei dem riesigen Buffet fast immer das Gleiche angeboten. Verschiedene Brotsorten, jegliche Variationen von Eierspeisen, usw. Abendessen auch sehr abwechslungsreich. Immer Fisch und Fleisch frisch gebruzzelt, dazu Vor- und Nachspeisenbuffet. Wer nichts findet ist selbst schuld. Über das Würzen kann man geteilter Meinung sein und Soßen kann halt nicht jeder.

Sport & Unterhaltung6,0
Fitness- und Wellnessanlage nicht genutzt. Jede Menge Liegen und Sonnenschutz an den 3 Pools. Sogar Sandstrand angedeutet. Überall kleine Rückzugsnischen, so dass man sich nie "auf der Pelle" lag. Warum in sonnenverwöhnten Regionen das Poolwasser nicht mit Solarenergie aufgeheizt wird, wird uns ewig ein Rätsel bleiben. Den Meisten waren die 20° Wassertemperatur wohl zu kühl - uns auch. Abends in den Bars ausreichend Entertainment, auch für Kinder nach dem Abendessen immer was geboten.

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im November 2018
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Helmut
Alter:61-65
Bewertungen:4
NaNHilfreich