Edgar (56-60)
Verreist als Paarim Oktober 2018für 1 Woche

Da gehen wir gerne wieder hin!

5,0/6
Top-Lage - direkt an der Bushaltestelle - dank des Bergbahnticket’ s (Busse und Bergbahnen kostenlos) kann das Auto stehenbleiben.

Lage & Umgebung5,0
Zwar etwas abseits vom Dorfkern, aber Haltestelle vom Walser Bus direkt vor der Haustür.

Zimmer5,0
Das Zimmer Typ "Thymian" lag im 2 Stock, zur Straße.
Sehr großes, offensichtlich neu renoviertes Badezimmer (Bad und WC getrennt), Garderobe und Ablageregal, kl. Kühlschrank und ein Safe.
Einziges Manko; Matratze lag zu tief, so dass man leichte Probleme hatte über die Bettkante aufzustehen.

Service6,0
Empfang war freundlich, der weitere Service war sehr aufmerksam und professionell.

Gastronomie5,0
Das Frühstück war reichhaltig.
Rührei, Bacon etc. tägl. Vorhanden, aber nur lauwarm bis kalt.
Abendessen 4-Gänge, wobei das Vorspeisen-/Salatbuffet alleine schon ausgereicht hätte.
Sehr schmackhaft und reichhaltig. 3 Hauptgänge stehen zur Wahl.
Wenn man die Rechnung bekommt, ist auf dem Bon eine Zeile „Tipp…..“, hier trägt man das Trinkgeld ein, das man dem/der Kellner/in geben möchte.

Sport & Unterhaltung6,0
Die Kneippanlag konnte nicht genutzt werden.
Mit toller Saunalandschaft, 3 Saunen stehen zur Verfügung, wobei die „Finnische 90°“ für bis zu 20 Personen Platz bietet, die zwei anderen (50-60°) nur jeweils für 3 Personen. Ein Dampfbad für ca. 6 Personen und eine Infrarot Kabine. Es gibt aber nur zwei Duschen und eine Regenwald Dusche.

Hotel5,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Oktober 2018
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Edgar
Alter:56-60
Bewertungen:8
NaNHilfreich