phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr0720 710 882HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Archiviert
Kristin (19-25)
Alleinreisendim Juni 2015für 1 Woche

Willkommen in Afrika auf Gran Canaria!!!

5,5/6
Schöne, allerdings sehr große Anlage.
Die Masse an Menschen verläuft sich aber sehr gut!

WLAN in den öffentlichen Bereichen, also Lobby, Bar, etc. kostenfrei verfügbar.

Wunderschöne Anlage, die mit viel Liebe zum Detail gestaltet ist, unterschiedliche Wasserläufe im Hotel, "Flamingos", "Elefanten", "Krokos"... hier findet jeder auch nach einer Woche noch etwas neues und überraschendes!

Das Hotel wird maximal mit Halbpension (zu bestimmten Saisonzeiten auch mit Vollpension) angeboten - die Preisstruktur für Getränke ist völlig in Ordnung!

Zur Gästestruktur, viele Familien, allerdings auch Paare, also relativ bunt gemischt, ebenso von der Altersstruktur!
Durchweg Westeuropäische Gäste, auch viele Deutsche

Lage & Umgebung6,0
Vom Flughafen bei direkter Fahrt ca. 3/4 Std Transferdauer.

Zum Strand ca. 400-500 Meter, also knapp 5-10 Minuten, je nachdem wie flott man unterwegs ist!
"Einfachster Weg" ist am Costa Meloneras vorbei und rechts runter ;)

Direkt in der Hotelzone von Meloneras gelegen, dort sind auch das Costa Meloneras, das Villa del Conde sowie einige RIU Häuser zu finden!
Es gibt einen Supermarkt ziemlich direkt vor der Tür, ein großes Shoppingcenter, einzelne Shops, ein Casino, etc.

Taxen stehen jederzeit zur Verfügung, über die Busanbindung kann ich nichts sagen, da Taxi fahren so günstig ist, dass der Bus nicht lohnt ;) !

Zimmer5,0
Schöne, große Zimmer, mit schöner Ausstattung.
Generell noch recht neuwertig!

Offenes Badezimmer mit separater Toilette und Dusche hinter Milchglaswand.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Pool

Service6,0
Sehr nettes, zuvorkommendes Personal.

Das Personal sprach natürlich spanisch, englisch und das "wichtigste" Deutsch. Bei Fragen war immer jemand zur Stelle, der die richtige Antwort parat hatte.

Die Zimmerreinigung war 1A und wurde jeden Tag mehr als ordentlich durchgeführt!

Obwohl in spanischen Hotels auf Balkonen eigentlich verboten, erhielten wir an der Rezeption auf nette Nachfrage sofort einen Aschenbecher aufs Zimmer.

Beschwerden hatten wir nicht, Kinderbetreuung haben wir nicht genutzt und den Arzt mussten wir glücklicherweise auch nicht beanspruchen.

Gastronomie5,0
2 Hauptrestaurants, 2 Bars.

Essen sehr gut und abwechslungsreich.
Schöne Atmosphäre in den Restaurants, welche im Grunde in einander übergehen, da es unterschiedliche Nischen gibt.

Sauberkeit und Hygiene ließ manchmal beim Frühstück zum Wünschen übrig. An der "Eierbratstation" waren alten, verkrustete Eireste zu finden... nicht unbedingt appetitlich.

Ab und zu zum Thema des Hotels passende Speisen, also afrikanisch angehaucht! - Springbock, Zebra...

Sport & Unterhaltung5,0
Wunder- wunderschöne Poolanlage mit insgesamt 9 verschiedenen Pools!

Teilweise wie am Strand angelegt, also flach abfallend und mit "Kieselsand".
Liegen und Sonnenschirme sind sehr gut instand.

Animation, Sport, etc. wurde nicht genutzt.
Eine Show haben wir uns angeschaut, die war sehr gut, und hinterher war mit einem DJ zusammen noch ordentlich Fete!

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Einige Gäste beurteilen das Hotel im allgemeinen als zu dunkel, ich empfand es als sehr gemütlich!


Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Juni 2015
Reisegrund:Arbeit
Infos zum Bewerter
Vorname:Kristin
Alter:19-25
Bewertungen:10
NaNHilfreich