Wolfgang (56-60)
Alleinreisendim November 2019für 1-3 Tage

Sehr teuer!

4,0/6
Ich reise beruflich sehr viel. Die Preise für ein achterl Most ab 2,50.-, Wein ab 3,70.- das Achtel, ein grosses (500 ml) Bier um Euro 5,20.-, das Gedeck als Hotelgast um über 3 Euro bei einer doch kleinen Speisenauswahl! Das Haus steht nicht in der Innenstadt von Paris, Rom oder Wien und dort ist es in sehr teueren Häusern auch noch günstiger. So werden sie ihr schönes Restaurant nicht mit Gästen auslasten können, die Zimmer sind ihr Geld auch nicht Wert, MfG

Lage & Umgebung5,0

Zimmer4,0

Service6,0

Gastronomie5,0
Ich reise beruflich sehr viel. Die Preise für ein achterl Most ab 2,50.-, Wein ab 3,70.- das Achtel, ein grosses (500 ml) Bier um Euro 5,20.-, das Gedeck als Hotelgast um über 3 Euro bei einer doch kleinen Speisenauswahl! Das Haus steht nicht in der Innenstadt von Paris, Rom oder Wien und dort ist es in sehr teueren Häusern auch noch günstiger. So werden sie ihr schönes Restaurant nicht mit Gästen auslasten können, die Zimmer sind ihr Geld auch nicht Wert, MfG

Hotel4,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im November 2019
Reisegrund:Arbeit
Infos zum Bewerter
Vorname:Wolfgang
Alter:56-60
Bewertungen:2
Kommentar des Hoteliers
Vielen Dank für Ihr Feedback, es tut uns leid, dass Ihr Aufenthalt nicht Ihren Vorstellungen entsprochen hat.
Wir möchten unsere Mitarbeiter leistungsgerecht entlohnen und liefern unsere Steuern zeitgerecht ab, dazu benötigt man schon ein kleine Spanne.
Wir danke für Ihr Verständnis

Liebe Grüße
NaNHilfreich