Karl Heinz (66-70)
Verreist als PaarJuli 20221 Woche Sonstige

Wohnen im Winzerhof Schindler, was will man mehr?

6,0 / 6
Auch wenn der Winzerhof Schindler kein Hotel ist, so kann er auf alle Fälle mit einem Hotelbetrieb mithalten! Denn hier passt einfach alles. Angefangen vom herzlichen Empfang am Anreisetag und dem Tipp für ein gutes Backhendl, über die gute Unterbringung in der Suite bzw. dem Doppelzimmer mit den Wein-Namen und dem tollen Frühstück vom Büffet und der guten Betreuung durch das Personal (Zimmermädels und Büffet-Betreuerinnen) bis zum Abreisetag, wenn die Wein-Bestellung zum Pkw geliefert wird.

Lage & Umgebung
6,0
Die fast 4 Stunden Anfahrtszeit können locker weggesteckt werden, denn die Erwartungen am Urlaubsort sind es wert. Ausflugsziele in der Nähe und auch etwas weiter entfernt sind genügend vorhanden und teilweise zum wiederholten Mal auch noch sehenswert.

Zimmer
6,0
Sehr ruhig ist das Herzerlnest-Zimmer, auch wenn es etwas im "Schatten" liegt auf der NW-Seite vom Gebäude, was sich aber bei der sehr warmen Sonne bezahlt macht. Den ab und zu beginnenden Straßenlärm am Morgen kann man vergessen, denn es ist ja keine Hauptstrecke bzw. Durchgangsstraße. Außerdem wird man dadurch erinnert, sich für das Frühstücksbüffet fertig zu machen.

Service
6,0
Wie eingangs erwähnt ist das gesamte Personal immer nett und unseren Wünschen gegenüber sehr aufgeschlossen.

Gastronomie
6,0
Auch wenn es nur Frühstücksbüffet in dieser Pension gibt und kein Abendessen, so können wir uns dann selbst entscheiden, ob ich bereits mittags groß essen will oder lieber erst am späten Nachmittag bzw. frühen Abend. Das Angebot an Buschenschanken ist groß, auch wenn einige schließen mussten und dafür neue eröffnet hatten. Dass das ehemalige Gasthaus Pfeiffer nun ein Steakhaus mit m. E. sehr hohen Preisen geworden ist, stört mich selbst nicht, denn ich muss ja dort nicht einkehren.

Sport & Unterhaltung
6,0
Egal ob wandern (mit Nordic Walking-Stöcken oder ohne), Radfahren, Schiff-Rundfahrt, Museum-Besuche, baden oder einfach nur rumsitzen/-liegen, es ist für jede/n etwas dabei.

Hotel
6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Juli 2022
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Karl Heinz
Alter:66-70
Bewertungen:6