Museum der Stadt Villach

67% Weiterempfehlung 4.0 von 6 Gesamtbewertung
4 6 3
“War sehr interessant für uns.” mehr lesen
im Mai 20, Elfriede , 61-65
“Dauerausstellung veraltet und familienunfreundlich” mehr lesen
im September 16, Carmen , 41-45

Infos Museum der Stadt Villach

Für den Reisetipp Museum der Stadt Villach existiert leider noch keine allgemeine Beschreibung. Ihr wertvolles Reisewissen ist jetzt gefragt. Helfen Sie mit, objektive Informationen wie in Reiseführern anderen Gästen zur Verfügung zu stellen.

Hotels in der Nähe: Museum der Stadt Villach

alle anzeigen

3 Bewertungen Museum der Stadt Villach

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers Steinbrunn
Elfriede
Alter 61-65

War sehr interessant für uns.

Bei der Kärnten Card war auch der Eintritt in das Museum der Stadt Villach dabei und man konnte es gratis besuchen. Wir waren spazieren in der Stadt, also haben wir den Besuch ins Museum genutzt. Als erstes besuchten wir die Sonderausstellung "Gesund & Lei Lei" die Geschichte, Bräuchew vom Fasching und die Bedeutung für Villach - war interessant und lustig. Dann besuchten wir die Dauerausstellung mit vielen tollen Stücken aus der Geschichte Villachs. weiterlesen

im Mai 20
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers EArchaeologie
Carmen
Alter 41-45

Dauerausstellung veraltet und familienunfreundlich

Das Museum der Stadt Villach stand schon seit geraumer Zeit auf unserer Wunschliste, da hier viele originale Funde wichtiger archäologischer Fundorte Kärntens ausgestellt sein sollten, die wir in den vergangenen Jahren schon besucht haben. Daher bauten wir einen Besuch dort in unseren diesjährigen Urlaub ein. Leider verließen wir das Museum sehr enttäuscht. Die Dauerausstellung wurde schon seit Jahren wohl nicht mehr überarbeitet und wirkt in vielen Teilen ehr wie eine Sammlung, denn w... weiterlesen

im September 16
Gesamtbewertung 2.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Rainer01
Rainer
Alter 61-65

Museum der Stadt

Das Stadtmuseum Villach ist im ehemaligen Palais Crusiz in Villach untergebracht. Das Museum wurde 1873 gegründet und hatte verschiedene Standorte, bevor es 1960 an den jetzigen Standort kam. Das Museum widmet sich der Geschichte des Villacher Raumes, verfügt aber auch über eine gute Gemäldeausstellung regionaler Künstler. Es gibt eine römische Sammlung und die sehenswerte Bilbliothek. weiterlesen

im April 16
Gesamtbewertung 4.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Sport & Freizeit

Kärntner Schifffahrt

Nightlife

Stadtkinocenter

Hotels in der Umgebung