Ochsental

100% Weiterempfehlung 6.0 von 6 Gesamtbewertung
6 6 4
“Durch das Ochsental zur Wiesbadener Hütte” mehr lesen
im September 15, Tanja , 41-45
“Tolle Wanderung zur Wiesbadener Hütte” mehr lesen
im September 15, Franz X. , >70

Infos Ochsental

Für den Reisetipp Ochsental existiert leider noch keine allgemeine Beschreibung. Ihr wertvolles Reisewissen ist jetzt gefragt. Helfen Sie mit, objektive Informationen wie in Reiseführern anderen Gästen zur Verfügung zu stellen.

Hotels in der Nähe: Ochsental

alle anzeigen

4 Bewertungen Ochsental

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers Cappucina
Tanja
Alter 41-45

Durch das Ochsental zur Wiesbadener Hütte

Man fährt über die mautpflichtige Silvretta Hochalpenstraße zum Silvretta Stausee bzw. zur Bielerhöhe. Die einfache Route sieht so aus: Vom Parkplatz am nordöstlichen Seeende (Silvrettahaus) am östlichen Seeufer entlang der Fahrstraße zum südlichen Seeende. Hierher auch vom Madlenerhaus am westlichen Seeufer.Nun immer entlang des Fahrweges durch das Ochsental am Beginn leicht ansteigend, dann zum Schluss ziemlich steil, aufwärts zur Wiesbadener Hütte. Wir haben diese schöne Wanderung im Sept... weiterlesen

im September 15
Franz X.
Alter >70

Tolle Wanderung zur Wiesbadener Hütte

Auch für Gruftis geeignete Tour zum Fuß des Piz Buin mit beeindruckender Bergkulisse und gutes Essen mit Bayerischem Weißbier auf der Hütte. weiterlesen

im September 15
Bild des Benutzers Berggeiß
Thomas & Monika
Alter 46-50

Wanderweg zur Wiesbadener Hütte

Ein bequemer Weg führt in 21/2 Stunden zur Wiesbadener Hütte durch das Ochsental. Ca. 450 Höhenmeter geht der Weg langsam bergan und man kann die Gletscher und den Piz Buin auf dem Weg bewundern. Wer bergtauglich ist, kann eine Rundwanderung machen durch das Bielertal bis zum Radsattel und von dort aus dann zur Wiesbadener Hütte und im Ochsental Sommerweg am Berg wieder retour, was 5,5 Stunden Wanderung bedeutet, aber landschaftlich wirklich wunderschön ist. Man hat den Piz Buin, Silvrettahor... weiterlesen

im September 13
100% hilfreich
Bild des Benutzers Hugo Servaes
Hugo
Alter 56-60

Wanderparadies in der zentralen Silvrettagruppe

Das Ochsental ist ganz ohne Zweifel das Wandergebiet „par excellence“ der ganzen Silvrettagruppe, nicht nur wegen der guten Busverbindungen aus dem Montafon- oder Paznauntal zur Bierlerhöhe (2037 m) – die man kann natürlich auch mit dem Pkw über die (mautpflichtige) Silvretta Hochalpenstraße erreichen kann –, sondern auch aufgrund seiner landschaftlichen Schönheit und der Vielfältigkeit von Flora und Fauna. Jede Wanderung startet sowieso am Silvrettastausee (2030 m), wobei es eigentlich egal... weiterlesen

im August 09
100% hilfreich

Altersgruppen

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Sehenswürdigkeiten

Rote Furka

Essen & Trinken

Restaurant Silvretta-Haus

Nightlife

Noch kein Reisetipp vorhanden. Haben Sie einen? Reisetipp abgeben

Shopping

Noch kein Reisetipp vorhanden. Haben Sie einen? Reisetipp abgeben

Hotels in der Umgebung