100% Weiterempfehlung 5.0 von 6 Gesamtbewertung
5 6 1
“Größte Moschee Rethymnons im Herzen der Altstadt” mehr lesen
im Oktober 13, Anne , 56-60

Infos Tis Nerantzes Moschee

Die Nerantze-Moschee, ursprünglich als Kirche in der venezianischen Zeit gebaut, ist eines der eindrucksvollsten und am besten erhaltenen Denkmäler der Altstadt von Rethymnon. Nach der Eroberung der Stadt von den Türken wurde sie in eine Moschee umgewandelt. Später wurde auch das Terrakottadach durch die drei charakteristischen Kuppeln ersetzt und ein Minarett hinzugefügt. Heute befindet sich im Gebäude eine Musikschule.

Verfasst von HolidayCheck

Dieser Beitrag ist abgeschlossen.
Beitrag melden

Hotels in der Nähe: Tis Nerantzes Moschee

alle anzeigen

1 Bewertungen Tis Nerantzes Moschee

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers Kourion
Anne
Alter 56-60

Größte Moschee Rethymnons im Herzen der Altstadt

Die Nerantzes Moschee befindet sich im Herzen der Altstadt, auf der Karte - vom Hafen aus gesehen - unterhalb des Arimondi (Rimondi)-Brunnens. Kommt man von der Megali Porta aus, so geht man die Ethnikis Antistasios hoch, bis diese in die Petichaki Straße übergeht. An dieser „Kreuzung“ biegt man links ein in die Straße Vernardou, an der nach wenigen Schritten linksseitig die Moschee liegt. Geht man um die Moschee herum, kommt man auf einen großen Platz, von dem aus man einen umfassenden B... weiterlesen

im Oktober 13
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Top 5

Taverna Minares

Nightlife

Bricks Beerhouse

Shopping

Wochenmarkt

Hotels in der Umgebung