Tschu-Tschu-Bahn

100% Weiterempfehlung 5.3 von 6 Gesamtbewertung
5.3 6 7
“Familienausflug” mehr lesen
im März 15, Maria , 56-60
“Etwas zu teuer” mehr lesen
im Oktober 13, Ralf , 41-45

Infos Tschu-Tschu-Bahn

Für den Reisetipp Tschu-Tschu-Bahn existiert leider noch keine allgemeine Beschreibung. Ihr wertvolles Reisewissen ist jetzt gefragt. Helfen Sie mit, objektive Informationen wie in Reiseführern anderen Gästen zur Verfügung zu stellen.

Hotels in der Nähe: Tschu-Tschu-Bahn

alle anzeigen

7 Bewertungen Tschu-Tschu-Bahn

Reisetipp bewerten
Maria
Alter 56-60

Familienausflug

Ein wunderschönes Tal zum wandern. weiterlesen

im März 15
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Ralf
Alter 41-45

Etwas zu teuer

Bin der Meinung zu teuer fuer eine Familie. weiterlesen

im Oktober 13
Gesamtbewertung 4.0
Weiterempfehlung
Chris
Alter 36-40

Heimweg mit der Tschu Tschu Bahn

Die erschöpften Kinder in der Tschu Tschu Bahn zu fahren ist schon ganz gut und geht recht fix. Leider war an unserem Ausflugtag die Bahn ziemlich überfüllt. weiterlesen

im August 13
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Beatrice
Alter 36-40

Für jund und alt

Nach einer Wanderung am Bach entlang ist die Tschu-Tschu-Bahn gut um den Rückweg aus einer anderen Perspektive zu sehen weiterlesen

im August 13
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Margot
Alter 61-65

Nostalgische Fahrt in wunderbarer Umgebung

Falls jemand nicht mehr sehr gut auf den Beinen oder etwas faul ist, eine wunderbare Möglichkeit das Landschaftsschutzgebiet zu erleben weiterlesen

im Juni 13
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Hotels in der Umgebung

Rennweg am Katschberg, Kärnten
Eigene Anreise z.B.
2 Tage, VP
Entfernung
5,2 km
Auf Karte anzeigen
Gäste loben: Nähe zum Skilift, freundliches Personal, gute Fremdsprachenkenntnisse, Familienfreundlichkeit, Sport- und Freizeitangebot im Hotel, abwechslungsreiches Essen
Rennweg am Katschberg, Kärnten
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, AI
Entfernung
5,4 km
Auf Karte anzeigen
Gäste loben: Nähe zum Skilift, Sauberkeit im Restaurant, allgemeine Sauberkeit, leckeres Essen, Größe der Zimmer, gute Fremdsprachenkenntnisse